Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Nord Stream in 2017 mit 93% Auslastung

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

Nord Stream in 2017 mit 93% Auslastung

Seit der Inbetriebnahme des ersten Strangs im November 2011 hat Nord Stream alle Transportnominierungen zuverlässig, sicher und ohne Unterbrechungen erfüllt. Der zweite Strang wurde im Oktober 2012 in Betrieb genommen. Nach sechsjährigem Betrieb wurde im November 2017 ein weiterer Meilenstein erreicht – die Lieferung von 200 Milliarden m3 Erdgas. Bis Ende 2017 hat sich das Gesamtvolumen der Erdgastransporte in die Europäische Union auf 205,3 Milliarden m3 erhöht.
Insgesamt hat sich die durchschnittliche Auslastungsrate der Pipeline Jahr für Jahr erhöht. In den ersten Jahren wurde die Nutzung schrittweise aufgestockt, von 0,66 Milliarden m3 im Jahr 2011, auf 11,5 Milliarden m3 in 2012 (das entspricht 33 % der gesamten Kapazität), 23,8 Milliarden m3 in 2013 (43 %), 35,5 Milliarden m3 in 2014 (65 %), 39,1 Milliarden m3 in 2015 (71 %), 43,8 Milliarden m3 in 2016 (80 %) und nun 51 Milliarden m3 (93 %).
Das Pipeline-System mit einer Länge von 1224 km verläuft von Wyborg, Russland durch die Ostsee nach Lubmin in der Nähre von Greifswald, Deutschland. Die Pipeline ist die kürzeste Verbindung zwischen den großen Gasreserven in Russland und den Energiemärkten in der Europäischen Union. Nachdem das Erdgas in Deutschland ankommt, wird es über die Anbindungsleitungen OPAL und NEL in benachbarte Länder weitertransportiert.

Das könnte Sie interessieren

KTN AS wird Teil der ROSEN-Gruppe
Kombinierte Hausanschlüsse: Wasser und Glasfaser
Neue Technologie zur Nutzung von CO2-reichem Offshore-Erdgas
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Autor: Von Hermann van Laak, Jan Heimink, Andreas Frank, Mario Messiha, Thomas Kratochvilla und Christoph Bruckner
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Dieser Fachbericht präsentiert Polyamid 12 (PA-U12) für Hochdruckrohrleitungen als eine einfach zu installierende Alternative zu Stahl. Sie weist das hervorragende Eigenschaftsprofil von PA-U12-Rohren für alternative Verlegetechniken nach, und ...

Zum Produkt

Pipeline-Bewegung und Dehnungsbewertung zur Minderung drohender Georisiken

Pipeline-Bewegung und Dehnungsbewertung zur Minderung drohender Georisiken

Autor: Von Rhett Dotson und Andy Young
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Es gibt viele Beispiele für Georisiken, die sich auf vergrabene Pipelines auswirken können: Setzung, Erosion, Erdrutsche oder seismische Ereignisse, um nur einige zu nennen. Diese Georisiken verursachen häufig durch einen Verlust der Abstützung ...

Zum Produkt

Digitale Kommunikation für sichere Netze

Digitale Kommunikation für sichere Netze

Autor: Von Christoph Ketteler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

DENSO GmbH

Themen: Korrosionsschutz | Pipeline

Führend seit 100 Jahren DENSO® Petrolatum-Bänder & -Massen DENSOLEN® PE/Butyl-Bandsysteme DENSOLID® Polyurethanbeschichtungen DEKOTEC® Schrumpfmanschetten DENSIT® Isolier- & Dichtungsbänder MarineProtect® Schutz für Molen & Häfen VivaxCoat® Für feuchte Oberflächen SEALID®

Augel GmbH

Themen: Korrosionsschutz | Pipeline

Oberflächenvorbereitung, Entfernen von asbesthaltiger Umhüllung, Wartung, Rohrschnitt, Rohrfräsen, Korrosionsschutz, Beschichtung, Umhüllung, Oberflächenentschichtung durch

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter