Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Baltic Pipe-Projekt: Verträge mit Auftragnehmern unterzeichnet

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

Baltic Pipe-Projekt: Verträge mit Auftragnehmern unterzeichnet

„Wir haben eine weitere wichtige Phase des Baltic Pipe-Projekts abgeschlossen, die sich auf die Auswahl aller Bauunternehmer bezieht. Wir haben alle notwendigen Entscheidungen getroffen, alle Arbeiten, Überwachungs- und Zertifizierungsdienste sowie die Hauptlieferungen und alle anderen Aktivitäten beauftragt. Die Bauphase ist das einzige, was vor uns liegt. Wenn wir uns die bisherigen Fortschritte trotz der Pandemie ansehen, können wir bestätigen, dass der Projektplan nicht gefährdet ist. Gas aus Norwegen wird im Oktober 2022 durch die Ostsee nach Polen fließen “, sagte Tomasz Stępień, Präsident von GAZ-SYSTEM.
Für den Offshore-Teil des Projekts, der den Bau einer Offshore-Gaspipeline und ihrer Landepunkte an der polnischen und dänischen Küste umfasst, werden derzeit Baustellen errichtet. Die Aktivitäten umfassen die Vorbereitung von Bauanlagen, das Umzäunen und Markieren des Projektgeländes sowie die Mobilisierung der ersten Ausrüstung. Bei den Investorenlieferungen für den Offshore-Teil wurden bereits mehr als 85 % aller Rohre hergestellt, die für die Verlegung der Gaspipeline auf dem Ostseeboden benötigt werden. Das Unternehmen geht davon aus, dass die unterirdischen Grabenarbeiten für die Pipeline-Abschnitte in der Nähe der polnischen und dänischen Küste im Frühjahr 2021 beginnen und die Verlegung der Offshore-Gaspipeline im Sommer beginnen wird.
In Bezug auf den Onshore-Teil der Baltic Pipe hat GAZ-SYSTEM alle Verträge mit den Auftragnehmern für Kompressorstationen und Gaspipelines unterzeichnet. Seit Anfang Dezember führen einige der ausgewählten Unternehmen erste Arbeiten vor Ort durch und sind dabei, die Routen und Grenzen der Bauzone zu ermitteln. Im November kamen die ersten Lieferungen von DN 1000-Rohren an und werden für die Montage von Onshore-Pipelines verwendet. Gleichzeitig erhielt das Unternehmen die Bestätigung, dass die für die Baltic Pipe-Kompressorstation bestellten Kompressoren bereits montiert wurden und werkseitige Qualitäts- und Sicherheitstests der Geräte durchgeführt werden. Die ersten Kompressoren werden im Dezember nach Polen geliefert.

Das könnte Sie interessieren

München erschließt weitere Stadtgebiete mit Glasfaser
Nord Stream 2-Pipeline vollständig mit Erdgas gefüllt
Größte Glasfaserfinanzierung im deutschen Markt
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Autor: Von Hermann van Laak, Jan Heimink, Andreas Frank, Mario Messiha, Thomas Kratochvilla und Christoph Bruckner
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Dieser Fachbericht präsentiert Polyamid 12 (PA-U12) für Hochdruckrohrleitungen als eine einfach zu installierende Alternative zu Stahl. Sie weist das hervorragende Eigenschaftsprofil von PA-U12-Rohren für alternative Verlegetechniken nach, und ...

Zum Produkt

Pipeline-Bewegung und Dehnungsbewertung zur Minderung drohender Georisiken

Pipeline-Bewegung und Dehnungsbewertung zur Minderung drohender Georisiken

Autor: Von Rhett Dotson und Andy Young
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Es gibt viele Beispiele für Georisiken, die sich auf vergrabene Pipelines auswirken können: Setzung, Erosion, Erdrutsche oder seismische Ereignisse, um nur einige zu nennen. Diese Georisiken verursachen häufig durch einen Verlust der Abstützung ...

Zum Produkt

Digitale Kommunikation für sichere Netze

Digitale Kommunikation für sichere Netze

Autor: Von Christoph Ketteler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

Thema: Pipeline

DENSO GmbH

Themen: Korrosionsschutz | Pipeline

Führend seit 100 Jahren DENSO® Petrolatum-Bänder & -Massen DENSOLEN® PE/Butyl-Bandsysteme DENSOLID® Polyurethanbeschichtungen DEKOTEC® Schrumpfmanschetten DENSIT® Isolier- & Dichtungsbänder MarineProtect® Schutz für Molen & Häfen VivaxCoat® Für feuchte Oberflächen SEALID®

Augel GmbH

Themen: Korrosionsschutz | Pipeline

Oberflächenvorbereitung, Entfernen von asbesthaltiger Umhüllung, Wartung, Rohrschnitt, Rohrfräsen, Korrosionsschutz, Beschichtung, Umhüllung, Oberflächenentschichtung durch

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter