Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

BRAWOLINER und Spray-Liner mit erstem Authorized Support Center (ASC) in Schweden

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

BRAWOLINER und Spray-Liner mit erstem Authorized Support Center (ASC) in Schweden

Als Systemlieferanten bieten BRAWOLINER® und Spray-Liner® nicht nur ein komplettes und qualitativ hochwertiges Sortiment zur Sanierung defekter Rohre an. Der Bereich BRAWO® Tech umfasst vielmehr den Fahrzeug- und Sondermaschinenbau sowie das Einbauequipment und -werkzeug. Die BRAWO®-Academy rundet das Portfolio ab: In einem umfassenden Aus- und Weiterbildungsprogramm werden verschiedene Seminare und Workshops rund um die Themen Sanierungspraxis, Planung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Normen und Regelwerke angeboten.
Als erster internationaler Partner, ist das schwedische Unternehmen SACPRO „Authorized Support Center“. Es erfüllt damit bestimmte Kriterien, die u.a. die Sanierung von Inhouse-Leitungen und Grundstücksentwässerungsanlagen, ein Trainingscenter mit den BRAWO®– Academy Standards, ein Lager vor Ort, das Produktmarketing und einen Reparaturservice umfassen.
„Wir freuen uns sehr, mit SACPRO unser erstes Authorized Support Center in Schweden, Finnland und Norwegen gewonnen zu haben. Durch die weitreichenden Fachkenntnisse und die gesicherten hohen BRAWOLINER®– und Spray-Liner®-Standards, haben die Kunden in ihren jeweiligen Ländern einen direkten Ansprechpartner und können dort auf die gewohnt hohe Qualität und Zuverlässigkeit vertrauen“, fasst Gunter Kaltenhäuser, Gesamtvertriebsleiter BRAWOLINER®, zusammen.
Kontakt: BRAWOLINER® , Kaiserslautern, Gesamtvertriebleitung Gunter Kaltenhäuser,
Tel. +49 172 9673882, Gunter.Kaltenhaeuser@brawoliner.de, www.brawoliner.com

Das könnte Sie interessieren

Kombinierte Hausanschlüsse: Wasser und Glasfaser
Neue Technologie zur Nutzung von CO2-reichem Offshore-Erdgas
München erschließt weitere Stadtgebiete mit Glasfaser
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Autor: Von Henning Winter und Ludger Wördemann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Fast jede Kommune hat sie: Abwasserdruckleitungen. Und fast jede Kommune hat sie in der Vergangenheit eher stiefmütterlich behandelt. Doch so langsam kommen viele Druckleitungen in die Flegeljahre. Die KomNetABWASSER-Teilnehmerstadt ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

FBS Fachvereinigung Betonrohre u. Stahlbetonrohre e.V.

Anwendungsgebiete: Abwasserentsorgung
Thema: Abwasser

ARKIL INPIPE GMBH

Thema: Sanierung

Renovation mit System Über 30 Jahre Kompetenz und Erfahrung in der

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter