Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Nathalie Leroy wird neue kaufmännische Geschäftsführerin bei OGE

28. Mai 2024 | Der OGE-Aufsichtsrat hat Nathalie Leroy zum neuen Mitglied der Geschäftsführung ernannt. Zum 1. Januar 2025 wechselt die erfahrene Infrastrukturmanagerin von der Flughafen München GmbH zum dem Essener Fernleitungsnetzbetreiber. Nathalie Leroy verfügt über langjährige Erfahrung als Geschäftsführerin – wie bei Hamburg Wasser, Veolia Deutschland und zuletzt bei der Flughafen München GmbH, wo […]

von | 31.05.24

Nathalie Leroy komplettiert ab dem 1. Januar kommenden Jahres die Geschäftsleitung von OGE
Foto: OGE

28. Mai 2024 | Der OGE-Aufsichtsrat hat Nathalie Leroy zum neuen Mitglied der Geschäftsführung ernannt. Zum 1. Januar 2025 wechselt die erfahrene Infrastrukturmanagerin von der Flughafen München GmbH zum dem Essener Fernleitungsnetzbetreiber.

Nathalie Leroy verfügt über langjährige Erfahrung als Geschäftsführerin – wie bei Hamburg Wasser, Veolia Deutschland und zuletzt bei der Flughafen München GmbH, wo sie derzeit noch das Ressort Finanzen und Infrastruktur leitet. Ab dem kommenden Jahr wird  Leroy dann bei OGE für das kaufmännische Ressort verantwortlich zeichnen, worüber sich Lincoln Webb, Vorsitzender des Aufsichtsrates von OGE, erfreut zeigt:

„Mit Nathalie Leroy stößt eine anerkannte Infrastrukturmanagerin zur Geschäftsführung von OGE. Sie verfügt über langjährige und herausragende Erfahrungen in der Steuerung von Finanzressorts auf Geschäftsführungsebene in Infrastrukturunternehmen. Nathalie Leroy bringt die Expertise mit, OGE in den kommenden Jahren durch die Herausforderungen und Chancen der Energiewende mitzusteuern. Wir freuen uns, Nathalie Leroy bei OGE und in unserem Führungsteam begrüßen zu dürfen.“

Auch Dr. Thomas Hüwener, künftiger Sprecher der Geschäftsführung, begrüßt die Berufung der „ausgewiesenen Finanzexpertin“ Leroy in die OGE-Geschäftsleitung, die durch deren Expertise nun komplettiert werde. Nun gelte es für das Team der Geschäftsführung, zu dem auch der technischen Geschäftsführer Detlef Brüggemeyer zählt, „die Zukunft von OGE zu gestalten – im Erdgas-, im Wasserstoff- sowie im CO2-Transport“.

„OGE ist ein zukunftsgerichtetes Unternehmen mit spannenden Perspektiven“, kommentiert Nathalie Leroy ihre Berufung. „Ich freue mich auf die Herausforderung, als kaufmännische Geschäftsführerin das Unternehmen zusammen mit dem OGE-Team in eine erfolgreiche Zukunft zu steuern und damit einen entscheidenden Beitrag zur energetischen Transformation Deutschlands zu leisten.“

(Quelle: OGE)

Jetzt Newsletter abonnieren

Brennstoff für Ihr Wissen, jede Woche in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Aufbau der Norddeutschen H2-Wirtschaft: Übergabe von Fördermittelbescheiden durch Bundeswirtschaftsminister Habeck
Aufbau der Norddeutschen H2-Wirtschaft: Übergabe von Fördermittelbescheiden durch Bundeswirtschaftsminister Habeck

Stefan Dohler, Vorstandsvorsitzender des Energiedienstleisters EWE, hat heute von Bundeswirtschaftsminister Dr. Robert Habeck in Berlin Fördermittelbescheide für die deutschen Projekte im Rahmen der Hy2Infra-Welle für den Aufbau einer europäischen Wasserstoffwirtschaft entgegengenommen. Gefördert werden vier EWE-Vorhaben im Rahmen des großtechnischen H2-Projektes „Clean Hydrogen Coastline“, die gemeinsam mit Partnern realisiert werden sollen.

mehr lesen

Publikationen zum Thema