Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

DEHN: Christian Höhler wird technischer Vorstand

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

DEHN: Christian Höhler wird technischer Vorstand

Bei WERMA, einem der Marktführer im Bereich Signalisierung in Industrie und Gebäude, verantwortete er zuletzt den Bereich Entwicklung.
„Mit Christian Höhler gewinnen wir einen internationalen Entwicklungsexperten, der in seiner DNA auch das Familienunternehmen-Gen trägt, und den vorgeebneten Weg weiter voran treiben wird“, so Dr. Philipp Dehn, Vorsitzender des Vorstands der DEHN SE + Co KG: „Wir freuen uns sehr, ihn im DEHN Vorstand begrüßen zu dürfen.“
Christian Höhler hat an der Universität Stuttgart Elektrotechnik studiert und nach seinem Studium 1995 als Entwicklungsingenieur und Projektleiter bei VALEO, einem führenden Hersteller für elektronische Automotive-Komponenten, kundenspezifische Entwicklungsprojekte vorangetrieben. Als Assistent des Geschäftsführers erlangte er wertvolle Einblicke und Erfahrungen in Unternehmensführung und Veränderungsmanagement, bevor er 1999 die Verantwortung für die Sensoren-Entwicklung Europe übernahm.
Nach weiteren vier Jahren als Leiter Vertrieb eines familiennahen Betriebs im Bereich Produktions- und Automatisierungstechnik wechselte er als Entwicklungsleiter zu WERMA Signaltechnik, einem der Marktführer in den Bereichen Signalisierung in Industrie und Gebäude sowie Softwarelösungen zur Effizienzsteigerung in der Produktion. Zusätzlich zu dieser Aufgabe übernahm er die Verantwortung für das Qualitätswesen, den Bereich Software sowie für internationale Aufgaben in China.
Im DEHN Vorstand folgt Christian Höhler damit auf Dr. Thomas Schöpf, der das Unternehmen verlassen und sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen wird.

Das könnte Sie interessieren

Führungswechsel bei Deutsche Glasfaser: Dirks übergibt an Pfisterer
Roger Menneking verstärkt die EUROPIPE
Andreas Jung ist neuer Marketing Manager bei Wavin
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Duromere – optimale Eigenschaften durch einwandfreie Vernetzung

Duromere – optimale Eigenschaften durch einwandfreie Vernetzung

Autor: Von Norbert Klein und Thomas Heim
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Duromere wie Epoxidharze oder Polyurethane finden als Korrosionsschutz von Rohren, Formstücken und Armaturen Verwendung. Es kommt aber immer wieder vor, dass duromere Beschichtungen an diesen Bauteilen die Anforderungen nach den gültigen Normen ...

Zum Produkt

Höchste Qualitätsstandards an Isolierflanschverbindungen sichern Versorgungssicherheit

Höchste Qualitätsstandards an Isolierflanschverbindungen sichern Versorgungssicherheit

Autor: Von Marc Oehlmann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Das Celler Unternehmen ISOflanges hat sich entschieden, seine Isolierflanschkonstruktionen der HP2-Baureihe zusätzlich vom DVGW zertifizieren zu lassen, damit seine Kunden noch einen zusätzlichen Nachweis erhalten, dass bei den Isolierflanschen ...

Zum Produkt

Das Schutzpotentialkriterium für den KKS

Das Schutzpotentialkriterium für den KKS

Autor: Von Chris Googan, Jürgen Barthel und Franz Pruckner
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

In jüngsten Veröffentlichungen wurde der Mechanismus des kathodischen Korrosionsschutzes (KKS) in Böden auf die Entwicklung von Passivität an der Stahloberfläche zurückgeführt. Diese Sichtweise hat wiederum eine Diskussion über die ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

E. Vogelsang Dipl.-Ing. GmbH & Co. KG

Thema: Korrosionsschutz

PE-Butylbänder Bitumenbänder Werknormbänder Schrumpfmaterial Petrolatumbänder Sonderprodukte

Weilekes Elektronik GmbH

Thema: Korrosionsschutz

Messtechnik für den Kathodischen

Vitalis KKS & Elektrotechnik Service GmbH

Thema: Korrosionsschutz

DVGW GW 11:2013, A2 u. A3 DIN EN ISO 15257:2017 Grad 2-4, 5.2 DIN EN ISO 9001:2015 und SCCP DIN EN ISO14555 und GW 15 Fachbetrieb nach

SWM Services GmbH - M-Korrosionsschutz

Thema: Korrosionsschutz

Ein Unternehmen der Stadtwerke

STEFFEL KKS GmbH

Thema: Korrosionsschutz

GW 11 / über 30 Personenzertifizierungen nach DIN EN ISO 15257 / NACE Sachverständige nach DVGW G100 ISO 9001 / ISO 14001 / ISO 45001/ SCCP/ WHG Weitere Niederlassungen in Ihrer Nähe: Berlin • Oldenburg • Stuttgart • Kempen • Schwelm • Würzburg •

RöBo GmbH

Thema: Korrosionsschutz

Kathodischer Korrosionsschutz Elektro-, Mess- und Regeltechnik DVGW GW 11 SCC**

PIPELINE-SERVICE RODE GmbH

Thema: Korrosionsschutz

Kathodischer Korrosionsschutz GW 11 / FKK / WHG / TÜV NEU:

Weitere Firmen laden...

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter