Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Open Grid Europe: Wolfgang Anthes ist alter und neuer Geschäftsführer Business Services

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Open Grid Europe: Wolfgang Anthes ist alter und neuer Geschäftsführer Business Services

Der Aufsichtsrat der Open Grid Europe GmbH (vormals E.ON Gastransport) hat die Verlängerung des Vertrags mit Wolfgang Anthes, Geschäftsführer Business Services, um weitere fünf Jahre beschlossen. Er hat das Unternehmen in entscheidenden Phasen (Integration der Mitarbeiter aus fünf Quellunternehmen sowie bei der Entwicklung zu einem unabhängigen Transportnetzbetreiber) maßgeblich geprägt. In der Verantwortung von Anthes liegen mit dem Personal, der IT und dem Einkauf wesentliche Bausteine für den Unternehmenserfolg der Open Grid Europe.
Mit der Wiederbestellung von Wolfgang Anthes setzt der Aufsichtsrat ein Zeichen für Personal- und Kompetenzmanagement. In Zeiten eines wachsenden Fachkräftemangels und der Notwendigkeit, dem „War of Talents“ mit neuen Personalstrategien zu begegnen, soll Anthes weiterhin für starke Akzente sorgen.

Das könnte Sie interessieren

Florian Bohlmann wird Finanzvorstand der DEHN SE
Tilman Wilhelm wird DVGW-Kommunikationschef
Horn führt die Geschäfte von Steinzeug-Keramo und Pipelife
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Autor: Von Hermann van Laak, Jan Heimink, Andreas Frank, Mario Messiha, Thomas Kratochvilla und Christoph Bruckner
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Dieser Fachbericht präsentiert Polyamid 12 (PA-U12) für Hochdruckrohrleitungen als eine einfach zu installierende Alternative zu Stahl. Sie weist das hervorragende Eigenschaftsprofil von PA-U12-Rohren für alternative Verlegetechniken nach, und ...

Zum Produkt

Digitale Kommunikation für sichere Netze

Digitale Kommunikation für sichere Netze

Autor: Von Christoph Ketteler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Höchste Qualitätsstandards an Isolierflanschverbindungen sichern Versorgungssicherheit

Höchste Qualitätsstandards an Isolierflanschverbindungen sichern Versorgungssicherheit

Autor: Von Marc Oehlmann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Das Celler Unternehmen ISOflanges hat sich entschieden, seine Isolierflanschkonstruktionen der HP2-Baureihe zusätzlich vom DVGW zertifizieren zu lassen, damit seine Kunden noch einen zusätzlichen Nachweis erhalten, dass bei den Isolierflanschen ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter