Suche...
Generic filters
Exact matches only

Aktueller Stand der Schäumloch-Abdichtung in der HDPE-Ummantelung von Muffen

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 01252_2018_03_07
Zeitschrift: Aktueller Stand der Schäumloch-Abdichtung in der HDPE-Ummantelung von Muffen
Erscheinungsdatum: 01.03.2018
Autor: Michael Haushahn
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 4
Publikationsformat: PDF
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Details

Der aktuelle Stand wird anhand der SX-WP-Muffe erläutert. Die SX-WP ist eine Schrumpfmuffe aus strahlenvernetztem Polyethylen. Sie wird beim Abschrumpfen abgedichtet und wird anschließend ausgeschäumt. Die Schaumeinfülllöcher werden mit Schweißstopfen verschlossen. Das gewünschte Schrumpfvermögen der Muffe erfordert einen entsprechend hohen Vernetzungsgrad des Polyethylens im Muffenkörper. Die Vernetzung reduziert aber die Schweißbarkeit des Polyethylens. Im Bereich der Schweißstopfen wird der Muffenkörper bei der Strahlenvernetzung abgeschirmt und dadurch die Vernetzung so niedrig gehalten, dass ein Verschweißen der Stopfen möglich ist. Das ideale Schrumpfverhalten der Muffe bei gleichzeitiger Verschweißbarkeit der Stopfen im Muffenkörper ist das Ergebnis eines intensiven Entwicklungsprozesses und erfordert einen gesteuerten Vernetzungsprozess. Eine belastbare Ausführung der Stopfenschweißung ist dabei von besonderer Bedeutung. Für das Stopfenschweißen gibt es derzeit keine einheitlichen Anforderungen und Prüfverfahren. Daher war es notwendig, relevante Anforderungen zu sichten und bei der Entwicklung zu berücksichtigen.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Zustandserfassung von Fern- und Nahwärmenetzen durch drohnengestützte Thermografie

Zustandserfassung von Fern- und Nahwärmenetzen durch drohnengestützte Thermografie

Autor: Fernwärme-Forschungsinstitut, Hemmingen
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Die Definition einer fundierten Strategie für Instandhaltung und Sanierung im Bereich der leitungsgebundenen Wärmeverteilung mit einer zutreffenden Bestimmung der Nutzungsdauer von Netzabschnitten und damit einer präzisen zeitlichen Festlegung ...

Zum Produkt

Bestimmung der Wärmeleitfähigkeit von werkmäßig gedämmten Doppelrohren

Bestimmung der Wärmeleitfähigkeit von werkmäßig gedämmten Doppelrohren

Autor: Von Sönke Kraft
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Die messtechnische Bestimmung der Wärmeleitfähigkeit der Wärmedämmung in werkmäßig gedämmten Doppelrohrsystemen scheiterte bislang an der im Vergleich zu Einzelrohrsystemen komplexeren Geometrie der Doppelrohrsysteme. Im Rahmen eines vom ...

Zum Produkt

Alterung von Wärmenetzen – Einflussgrößen und Modelle

Alterung von Wärmenetzen – Einflussgrößen und Modelle

Autor: Ingo Weidlich
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Wärmenetze verändern mit der Zeit kontinuierlich ihren Zustand. Wichtige Funktionen und Eigenschaften degradieren und führen irgendwann zu einem Erneuerungsbedarf der Leitung. Diese Alterungsprozesse verlaufen in der Regel langsam und sind von ...

Zum Produkt