Generic filters
Exact matches only

Hochwasser und urbane Sturzfluten: Möglichkeiten und Grenzen der Risikokommunikation

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 01252_2021_12_07
Zeitschrift: Hochwasser und urbane Sturzfluten: Möglichkeiten und Grenzen der Risikokommunikation
Erscheinungsdatum: 05.12.2021
Autor: Von Helmut Grüning und Katharina Kipp
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 4
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Details

Die Ursachen und Merkmale einer Überflutung durch urbane Sturzfluten und einer Überschwemmung aufgrund eines Flusshochwassers sind unterschiedlich. Die Folgen einer urbanen Sturzflut beschränken sich zumeist auf Sachschäden. Bei einem ausgeprägten Hochwasser, wie beispielsweise im Sommer 2021, stehen neben verheerenden Schäden an Gebäuden und Infrastruktur vor allem die Gefahr von Leib und Leben im Mittelpunkt. Die Möglichkeiten der Risikokommunikation hängen maßgeblich von der Art der Ereignisse ab. Grundsätzlich kann zwischen der grundlegenden und dauerhaften Kommunikation (Bürgerinformation) und der Risikokommunikation in akuten Fällen durch Warnhinweise unterschieden werden.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Unterdrucknetz Jenfelder Au: Erste Erfahrungen aus dem Betrieb der Unterdruckentwässerung für Schwarzwasser

Unterdrucknetz Jenfelder Au: Erste Erfahrungen aus dem Betrieb der Unterdruckentwässerung für Schwarzwasser

Autor: Von Wolfgang Sadau, Benjamin Koch und Narne Hinrichsmeyer
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Automatisierte Auswertung von Kanalinspektionen durch KI zur nachhaltigen Sanierungsplanung

Automatisierte Auswertung von Kanalinspektionen durch KI zur nachhaltigen Sanierungsplanung

Autor: Von Christoph Plogmeier und Christian Koch
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Integration der Überflutungsvorsorge in die Generalentwässerungsplanung am Beispiel für die Trennsysteme in Bremen