Suche...
Generic filters
Exact matches only

Partnerschaft zwischen Auftraggebern und -nehmern: 300 km LWL-Kabel erfolgreich verlegt

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 01252_2022_03_06
Zeitschrift: Partnerschaft zwischen Auftraggebern und -nehmern: 300 km LWL-Kabel erfolgreich verlegt
Erscheinungsdatum: 15.03.2022
Autor: Interview mit Hartmut Wegener
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 4
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Details

Wenn Auftraggeber und Auftragnehmer mit dem Ziel einer qualitätsorientierten, termingerechten und kostenkonformen Durchführung einer Baumaßnahme partnerschaftlich zusammenarbeiten, kann dies zur Grundlage einer nachhaltigen Prozessoptimierung und einer deutlichen Effizienzsteigerung im Leitungsbau werden. Ein wegweisender Ansatz in Richtung einer solchen kollaborativen Zusammenarbeit ist das sogenannte „Alliance Contracting“, die vertraglich fixierte Regelung eines partnerschaftlichen Miteinanders zwischen Auftraggeber und Bauunternehmen. Im Interview berichtet Hartmut Wegener, Geschäftsführer der Dahmen Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG, und Mitglied im Vorstand des Rohrleitungsbauverbandes e.V. (rbv), Köln, über ein Bauprojekt, bei dem eine definierte Projekt-Allianz der Schlüssel für eine technisch und wirtschaftlich erfolgreiche Verlegung von 300 km Lichtwellenleiterkabel war.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Zustandsbewertung bei Spülung und Reinigung von Rohrleitungen

Zustandsbewertung bei Spülung und Reinigung von Rohrleitungen

Autor: Von Norbert Klein und Sebastian Immel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Unterdrucknetz Jenfelder Au: Erste Erfahrungen aus dem Betrieb der Unterdruckentwässerung für Schwarzwasser

Unterdrucknetz Jenfelder Au: Erste Erfahrungen aus dem Betrieb der Unterdruckentwässerung für Schwarzwasser

Autor: Von Wolfgang Sadau, Benjamin Koch und Narne Hinrichsmeyer
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Armaturen und Pumpen für Trinkwasser – nach KTW-BWGL zugelassenes Dichtungsmaterial ist nun vorhanden

Armaturen und Pumpen für Trinkwasser – nach KTW-BWGL zugelassenes Dichtungsmaterial ist nun vorhanden

Autor: Von Norbert Weimer
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Mit der KTW-BWGL (Bewertungsgrundlage für Kunststoffe und andere organische Materialien im Kontakt mit Trinkwasser) ist eine neue Regelung in Kraft getreten, die den Umgang mit Dichtungsmaterialien im Trinkwasser stark beeinflusst. Die Auswirkung ...

Zum Produkt