Suche...
Generic filters
Exact matches only

Starkregen und dessen Schadensreduzierung durch zusätzliche grabenlose Leitungen

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 01252_2018_04-05_06
Zeitschrift: Starkregen und dessen Schadensreduzierung durch zusätzliche grabenlose Leitungen
Erscheinungsdatum: 01.05.2018
Autor: Von Hans-Joachim Bayer
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 4
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Details

Sogenannte Jahrhundert-Niederschlagsereignisse werden immer häufiger, die Abstände dazwischen immer kürzer und die daraus resultierenden Schadensereignisse immer größer. Abflusssysteme können die in kürzester Zeit auftretenden Regenwassermassen nicht aufnehmen und sie fließen auf Gehweg- und Geländeoberfläche ab. Überschwemmungen sind die Folge und abgeschwemmte Gegenstände können sich zu Barrieren ansammeln, hinter denen erst recht Schäden auftreten können. Selbst in Regionen mit klassischen Trennsystemen zwischen Kanalisation und Regenwasserabläufen, z. B. in der Region Württemberg, haben Starkniederschläge zu erheblichen Schäden geführt, da beide Ablaufsysteme innerhalb weniger Minuten völlig überlastet sind. Oft treten auch kleinste Dorfbäche und Rinnsale in kürzester Zeit über die Ufer, führen abgeschwemmtes Erdreich und auch Geröll mit sich und zerstören Fahrzeuge, Gebäude und Infrastruktureinrichtungen. Die Schäden durch Überschwemmungen infolge von Starkregen-Ereignissen erreichen schnell Millionenbeträge, die nachfolgende Wiederherstellung der unterirdischen als auch der oberirdischen Infrastruktur dauert Monate und Jahre.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Unterirdische Versickerungsanlage in Kita: Spielflächen statt Sickermulden für Regenwasser

Unterirdische Versickerungsanlage in Kita: Spielflächen statt Sickermulden für Regenwasser

Autor: Von Klaus W. König
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Für die Versickerung des Regenwassers sind bewachsene Mulden die erste Wahl. Der Reinigungseffekt durch den darunter liegenden Oberboden ist ausreichend, wenn der Niederschlag unbelastet ist. Die Ausführungskosten sind moderat, eine Erlaubnis der ...

Zum Produkt

Starkregen – so stellt sich der Stadtbetrieb Abwasserbeseitigung in Lünen auf

Starkregen – so stellt sich der Stadtbetrieb Abwasserbeseitigung in Lünen auf

Autor: Von Daniela Fiege
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Die Klimaveränderungen, die wir gerade in Form von Hitzeperioden erleben, führen zunehmend auch zu lokal auftretenden Starkregenereignissen. Diese Ereignisse treten oftmals ohne nennenswerte Vorwarnzeiten auf. Auch der Ort, wo sich das ...

Zum Produkt

DWA-Merkblatt M 119: Risikomanagement in der kommunalen Überflutungsvorsorge

DWA-Merkblatt M 119: Risikomanagement in der kommunalen Überflutungsvorsorge

Autor: Marc Illgen
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Der Fachbericht stellt das neue Merkblatt DWA-M 119 vor, das eine Ergänzung zum Arbeitsblatt DWA-A 118 im Hinblick auf die kommunale Überflutungsvorsorge darstellt. Das Merkblatt befasst sich konkret mit der Analyse der Überflutungsgefährdung ...

Zum Produkt