Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

IKT-Siegel für Swietelsky-Faber

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

IKT-Siegel für Swietelsky-Faber

Der Schachtliner blieb den gesamten Test über dicht. Damit war ihm die Note 1,0 beim Thema Fremdwasser-Dichtheit sicher. Die IKT-Warentester konnten während der Kurz- und Langzeitbeobachtung keine Auffälligkeiten an den bewertungsrelevanten Bereichen feststellen. Das System zeigte sich zudem gegenüber punktuellen Mängeln in der Untergrundvorbereitung besonders robust und wurde auch in diesem Punkt mit der Bestnote 1,0 bewertet. Mit der Note 2,0 schloss das System beim Kriterium Tragwirkung ab. Für das System ist ein statischer Nachweis vorhanden, dessen Angaben zur Geometrie jedoch teilweise von der tatsächlichen Einbauqualität abwichen. Ebenfalls eine 2,0 gab es beim Abnahme-Eindruck. Die Qualitätssicherung wurde mit der Note 1,5 bewertet. Es konnten sechs von sieben Kriterien nachgewiesen werden. Allein beim Teilkriterium „Prüfzeugnisse“ taten sich teilweise Lücken auf. Beim Kriterium „Schutzwirkung“ wurde kein Nachweis für den Einsatz der Materialien in Abwasseranlagen erbracht. Einlagerungsversuche zeigten aber keine Auffälligkeiten. Daraus resultiert hier die Note 5,0. IKT-Warentest „Schachtsanierung“ Im IKT-Warentest „Schachtsanierung“ wurde die Praxistauglichkeit von Schachtsanierungen für die Kanalisationstechnik untersucht. Die wichtigsten Bewertungskriterien sowohl nach Einbau als auch nach baulichen bzw. betrieblichen Belastungen waren: Dichtheit, Standsicherheit und Betriebssicherheit.
Der IKT-Warentest „Schachtsanierung“ beinhaltet drei Untersuchungsschwerpunkte: Systemprüfungen (zur Bestimmung und Bewertung der Qualität unter realitätsnahen Bedingungen in reproduzierbaren 1:1-Laborversuchen); Qualitätssicherung (zur Bestimmung und Bewertung der Qualitätssicherungs-Maßnahmen des Anbieters, z. B. durch Schulungsangebote, Verfahrenshandbücher, Fremdüberwachung) und Baustellen-Untersuchungen (zur Überprüfung der Plausibilität der Ergebnisse aus den Laborprüfungen). Alle Testinhalte – vom Prüfprogramm bis zur Bewertung – wurden gemeinsam mit den am IKT-Warentest „Schachtsanierung“ beteiligten 17 Netzbetreibern entwickelt.

Das könnte Sie interessieren

Neue Technologie zur Nutzung von CO2-reichem Offshore-Erdgas
Corona: 35. Oldenburger Rohrleitungsforum erneut abgesagt
München erschließt weitere Stadtgebiete mit Glasfaser
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Autor: Von Henning Winter und Ludger Wördemann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Fast jede Kommune hat sie: Abwasserdruckleitungen. Und fast jede Kommune hat sie in der Vergangenheit eher stiefmütterlich behandelt. Doch so langsam kommen viele Druckleitungen in die Flegeljahre. Die KomNetABWASSER-Teilnehmerstadt ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

FBS Fachvereinigung Betonrohre u. Stahlbetonrohre e.V.

Anwendungsgebiete: Abwasserentsorgung
Thema: Abwasser

ARKIL INPIPE GMBH

Thema: Sanierung

Renovation mit System Über 30 Jahre Kompetenz und Erfahrung in der

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter