Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Berührungslos mit schneller Montage

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Berührungslos mit schneller Montage

Der Messtechnikhersteller bietet für seine berührungslosen Durchflussmesssysteme mit Clamp-On-Sensoren ein einfach und schnell zu bedienendes Befestigungssystem an. Bei diesem Verfahren werden Sensoren von außen am Rohr angebracht und die Messung erfolgt durch die Rohrwandung. Beim Laufzeitdifferenzmessverfahren werden zwei Sensoren dabei abhängig vom Leitungsdurchmesser exakt in einem bestimmten Abstand installiert.
Die Installation mit dem neuen NIVUS Montagesystem ist intuitiv und lässt sich einfach von einer Person durchführen. Der Aufwand für die Sensorausrichtung schrumpft durch das Zusammenspiel von Einrichtungsassistent am Messumformer und der Installationsvorrichtung mit Maßleiste auf ein Minimum. Aufgrund des Schienensystems sind die Sensoren bereits parallel ausgerichtet und müssen nur noch im Abstand angepasst werden. Die Befestigung der Sensoren erfolgt in Sekundenschnelle mit Schnellspannern. Ein weiterer Vorteil des Befestigungssystems kommt bei der Erneuerung der Koppelpaste oder bei anderen Wartungsvorgängen zum Tragen. Die Sensoren werden mittels Schnellspanner gelöst und anschließend wieder positioniert, ohne dass eine Neuausrichtung notwendig ist. Für die Montage des Systems wird kein zusätzliches Werkzeug benötigt. Durch sein geringes Gewichts kann das Befestigungssystem einfach transportiert werden und eignet sich auch sehr gut für portable Messsysteme.
NIVUS bietet seine berührungslosen Messsysteme für feste Installationen oder als autarke Lösung für temporäre Messungen an. Die Anwendungsfelder liegen vor allem in der Wasserwirtschaft. Aufgrund der berührungslosen Montage eignet sich das Messverfahren für Anwendungen mit sehr hohen Hygienevorgaben wie z. B. in der Trinkwasserversorgung oder auch für nachträgliche Messstelleninstallation. Temporäre Installationen dienen vor allem für Überprüfungsmessungen von Prozessen oder von bereits verbauter Messtechnik.

Das könnte Sie interessieren

Neue Technologie zur Nutzung von CO2-reichem Offshore-Erdgas
Corona: 35. Oldenburger Rohrleitungsforum erneut abgesagt
München erschließt weitere Stadtgebiete mit Glasfaser
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Durchflussmessungen als Grundlage für Simulationen und Berechnungen

Durchflussmessungen als Grundlage für Simulationen und Berechnungen

Autor: Von Christian Koch
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Mehrwerte für Wasserversorger und Endverbraucher durch ein smartes, „transparentes Wassernetz“

Mehrwerte für Wasserversorger und Endverbraucher durch ein smartes, „transparentes Wassernetz“

Autor: Von Sebastian Klimpel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Hinter der Versorgung mit erstklassigem Trinkwasser steckt ein enormer Aufwand. Wasserversorger in Deutschland setzen umfangreiche Technik, entsprechendes Know-how und viel Engagement dafür ein. Über Trinkwasser zu jeder Tagesund Nachtzeit zu ...

Zum Produkt

Online-Analytik in Trinkwassernetzen

Online-Analytik in Trinkwassernetzen

Autor: Von Robert Wurm, Andreas Weingartner
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter