Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Schadnager im Kanal giftfrei bekämpfen

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Schadnager im Kanal giftfrei bekämpfen

Die Anticimex Smart Pipe packt das Problem bei der Wurzel und bekämpft die Schadnager direkt in ihrem unterirdischen Lebensraum. Die Falle wird in die Kanalisation eingebracht und sensorgesteuert über die Körperwärme und Bewegung der Schädlinge aktiviert. Die Tötung erfolgt über eine patentierte Mechanik, die sich anschließend wieder automatisch in die Bereitschaftsposition zurücksetzt. Besonders praktisch: Der tote Nager wird durch die normale Strömung im Kanal entsorgt. Digitale Sensoren in der Falle ermöglichen ein kontinuierliches Monitoring der Aktivität und des Betriebszustands, so dass eventuelle Komplikationen sofort behoben werden können. Smart Pipe arbeitet giftfrei und trägt somit zur umweltschonenden Schädlingsbekämpfung bei, da keine Giftstoffe ins Grund- und Trinkwasser gelangen. Das System erfüllt die Anforderungen an das Infektionsschutzgesetz nach § 18 und erfüllt die Anforderungen der Risikominderungsmaßnahmen (RMM).
Die Smart Pipe ist Teil des Anticimex Smart Systems, das Schädlinge modern, sicher und giftfrei bekämpft. Das Produktportfolio umfasst Kontroll- und Überwachungssysteme sowie Fallen mit wahlweise mechanischen oder elektrischen Tötungsmechanismen. Die Sensoren sind auf ein kontinuierliches Daten-Monitoring über eine drahtlose Verbindung ausgelegt. Mit den so erhaltenen Fangstatistiken lässt sich der Erfolg der Maßnahmen objektiv beurteilen – bis hin zu dem Punkt, an dem u. a. die Kanalisation vollständig und dauerhaft von Nagetieren befreit ist.

Das könnte Sie interessieren

Neutronen erkennen Verstopfungen in Pipelines
Neueste Bau- und Vermessungssoftware für kompatible Konnektivität
KTN AS wird Teil der ROSEN-Gruppe
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Autor: Von Henning Winter und Ludger Wördemann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Fast jede Kommune hat sie: Abwasserdruckleitungen. Und fast jede Kommune hat sie in der Vergangenheit eher stiefmütterlich behandelt. Doch so langsam kommen viele Druckleitungen in die Flegeljahre. Die KomNetABWASSER-Teilnehmerstadt ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

FBS Fachvereinigung Betonrohre u. Stahlbetonrohre e.V.

Anwendungsgebiete: Abwasserentsorgung
Thema: Abwasser

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter