Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Breitbandschächte aus Kunststoff

Kategorie:
Thema:
Autor: Kathrin Mundt

Breitbandschächte aus Kunststoff

Mit ROMOLD-Kabelschächten aus Kunststoff kann die Netzinfrastruktur nachhaltig und wirtschaftlich geplant, kalkuliert und ausgeführt werden.

ROMOLD baut und liefert dafür sowohl runde, wasserdichte Kabelschächte aus Kunststoff mit Nennweiten 600 bis 1000 mm als auch rechteckige sanddichte Kabelschächte aus Kunststoff mit Größen 30/30 bis 70/140 cm und für alle handelsüblichen Schachtabdeckungen.

Alle ROM-Box Kabelschächte sind mit Schachtabdeckungen Klasse B 125 und D 400 mit Verriegelung und Elastomer-Auflager ausgestattet und haben eine exakte Niveauanpassung.

Modularer Aufbau, flexible Größen, variable Anwendungsmöglichkeiten

Die Kabelschächte aus Kunststoff werden als Bauelemente in Elektro- und Kommunikationsanlagen von Industrie-, Versorgungs- und Telekommunikationsunternehmen eingesetzt. Die variable Lage und Ausführung der Einführungsöffnungen ist ab Werk oder durch den Kunden vor Ort ausführbar.

Über bereits vorhandene und verlegte Kabel und Rohre kann die ROM-Box problemlos horizontal geteilt und integriert werden. Modularer Aufbau, flexible Größen, geringes Gewicht, schneller Einbau und Lieferung weltweit – das sind die Vorteile für die Anwender.

Das könnte Sie interessieren

Neutronen erkennen Verstopfungen in Pipelines
Neueste Bau- und Vermessungssoftware für kompatible Konnektivität
KTN AS wird Teil der ROSEN-Gruppe
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Autor: Von Philipp Baumann und Sebastian Lang
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Um stets allen für eine verantwortungsvolle Gas- und Wasserversorgung erforderlichen Zertifizierungs- und Qualifizierungsaspekten gerecht zu werden, müssen Versorgungs- und Leitungsbauunternehmen eine Vielzahl komplexer organisatorischer und ...

Zum Produkt

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Autor: Von Jörg Brunecker und Lionel Ruben Batzler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

„Es ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und der ist jeden Meilenstein wert.“ Künstliche Intelligenz, Smart-City Module, 3D-Laserscans und Building Information Modeling (BIM) – gegenüber den Visionen des digitalen Wandels sieht die ...

Zum Produkt

BIM aus Sicht des Netzbetreibers

BIM aus Sicht des Netzbetreibers

Autor: Von Mike Beck
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Netzbetreiber stehen unter zunehmendem Druck, ihre Planungs- und Bauprozesse effizient und effektiv zu gestalten. Um die Netzbetreiber fit für die Anforderungen der nächsten Jahrzehnte zu machen, ist eine graduelle Effizienzverbesserung nicht ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

Barthauer Software GmbH

Thema: Digitalisierung

BaSYS – smart IT for smart

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter