Generic filters
Exact matches only
FS Logoi
on on

Webinar zu erstem Infrarot-Schweißsystem für PVC-U-Rohrleitungen

Kategorien: |
Themen: |
Autor: Kathrin Mundt

Bisher konnten PVC-U-Rohre lediglich durch Klebstoffe mit oder ohne Lösungsmittel verbunden werden. Nun hat GF Piping Systems, die Anbieterin von Durchflusslösungen aus der Schweiz, das Infrarot- (IR) Schweißen als eine nachhaltigere, kosteneffiziente und sichere Lösung vorgestellt. Um die Vorteile des IR PVC-U Schweißens zu demonstrieren, wird GF Piping Systems am 1. Dezember 2022 ein Webinar präsentieren.

Webinar am 1. Dezewmber 2022

Das neu vorgestellte IR-PVC-U-System von GF Piping Systems ist eine innovative Lösung für die chemische Prozessindustrie und den Wasseraufbereitungs-Sektor, denn sie kombiniert die Erfahrung im Umgang mit PVC-U und eine bewährte Verbindungstechnologie. Um Anwender in die Fähigkeiten der neuen Produktlinie einzuführen und die Fragen von Kunden zu beantworten, wird GF Piping Systems am 1. Dezember 2022 ein Webinar veranstalten, das live von der deutschen Verkaufsgesellschaft in Albershausen ausgestrahlt wird.

Moderator Chris Brow wird die Teilnehmer durch eine breite Auswahl an Themen führen, beginnend mit einer allgemeinen Einführung in die IR Schweiß-Lösungen von GF Piping Systems und das aktuelle PVC-U-Portfolio. Das Webinar wird außerdem die Vorteile von traditionellen Klebeverbindungen sowie der neuen Option des IR-Schweißens diskutieren, während die Experten im Studio im Anschluss das IR-PVC-U-System live vorführen. Nicht zuletzt werden Kundenerfahrungen praktische Beispiele des IR-PVC-U-Schweißens näherbringen. Zu den Speakern gehören u.a. Maurice Veldenzer, Product Manager PVC-U bei GF Piping Systems und Josef Buergi, Global Product Manager IR / BCF Fusion Machines bei GF Piping Systems, der kommentiert: “Ich freue mich darauf, zeigen zu können, wie wir mit dieser Innovation klebstofffreie Verbindungen für’s Leben ermöglichen.” Das Webinar wird zwischen 14:00 und 15:00 Uhr auf Deutsch sowie zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr auf Englisch ausgestrahlt.

Das neue IR PVC-U System ermöglicht erstmals PVC-U Rohrverbindungen ohne Klebstoff. Quelle: GF Piping Systems

Das neue IR-PVC-U-System ermöglicht maschinengesteuerte Prozesse für PVC-U-Rohrleitungssysteme, was das Risiko menschlichen Versagens reduziert und die Wiederholbarkeit bei jeder Rohrverbindung sicherstellt. Gleichzeitig verbessert IR-Schweißen die Zuverlässigkeit durch eine automatische Überwachung, die jede Schweißnaht kontrolliert und evaluiert, sowie durch das Fehlen von Lösungsmitteln, was zu einer höheren chemischen Beständigkeit führt. Darüber hinaus steigert der Prozess die Arbeitssicherheit während der Installation, da die mit Lösungsmitteln verbundenen Dämpfe vermieden werden. GF Piping Systems hat spezielle Spanneinsätze entwickelt, mit denen Kunden einfach ihre IR 63 Plus und IR 110 A Schweißmaschinen für das PVC-U Schweißen anpassen können.

(Quelle: GF Piping Systems)

Das könnte Sie interessieren

Publikationen zum Thema

Einfluss von Wasserstoff auf Kunststoffrohre und Formteile untersucht: Wasserstoffintegrität belegt

Einfluss von Wasserstoff auf Kunststoffrohre und Formteile untersucht: Wasserstoffintegrität belegt

Autor: Von Andreas Redmann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Als Energieträger der Zukunft soll grüner Wasserstoff zur Dekarbonisierung von Gebäuden, Verkehr und Industrie beitragen. Um dieses Potenzial gerade für den Gebäudesektor produktiv zu machen, gilt es aktuell die in Gasverteilnetzen eingesetzten ...

Zum Produkt

Auswirkungen hoher Steifigkeitskennwerte auf das Bruchverhalten von Schlauchlinern

Auswirkungen hoher Steifigkeitskennwerte auf das Bruchverhalten von Schlauchlinern

Autor: Von Heinz Doll, Susanne Leddig-Bahls, Wolfgang Buchner, Delia Ewert und Andreas Haacker
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Die vor Ort härtenden Schlauchliningverfahren werden seit 50 Jahren erfolgreich zur grabenlosen Ertüchtigung schadhafter Abwasserkanäle genutzt. Neben den zunächst entwickelten Synthesefaserlinern (SF-Liner) kommen seit ca. 20 Jahren verstärkt ...

Zum Produkt

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Autor: Von Jörg Brunecker und Lionel Ruben Batzler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

„Es ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und der ist jeden Meilenstein wert.“ Künstliche Intelligenz, Smart-City Module, 3D-Laserscans und Building Information Modeling (BIM) – gegenüber den Visionen des digitalen Wandels sieht die ...

Zum Produkt

Firmen zum Thema

Anton Meyer GmbH & Co. KG

Themen: H2 | Wasser | Gas | Leitungsbau

Anton Meyer GmbH & Co.

TRACTO-TECHNIK GmbH & Co. KG

Themen: Grabenloser Leitungsbau | Leitungsbau

Warum Gräben aufreißen, wenn es bessere Lösungen gibt? TRACTO ist Mitbegründer, Gestalter und Innovator der grabenlosen Technik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Maschinen und Zubehör für die unterirdische Verlegung und Erneuerung von Rohrleitungen. Seit der Gründung im

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter