Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Webinar: „Leitungssanierung mit neuen Technologien“

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Redaktion

Webinar: „Leitungssanierung mit neuen Technologien“

Die Kanalisationssysteme auf privaten und gewerblichen Grundstücken sind um ein Vielfaches länger als das öffentliche Kanalisationsnetz. Zustandsbewertungen in verschiedenen Regionen ergaben eine Schadensquote von 50 bis 70 Prozent. Undichte Rohrleitungen können bei Starkregenereignissen zu Rückstau, feuchten Kellern, Verstopfungen oder sogar zum Einsturz der Rohre führen. Werden die Schäden rechtzeitig erkannt, lassen sie sich einfach beseitigen und teure Folgeschäden vermeiden.
Wir zeigen Ihnen in diesem Webinar, wie mit neuen Technologien sowohl erdverlegte Rohre, als auch Rohre innerhalb von Gebäuden dauerhaft saniert werden können. Das Ausgraben oder Freilegen der Rohre ist dann nicht mehr nötig. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld.

Zielgruppe und Programm

Zur Zielgruppe der Veranstaltung gehören vor allem Arbeitnehmer und Arbeitgeber aus Facility Management, Wohnungsbaugesellschaften, Immobilienunternehmer, Ingenieurbüros und technische Gebäudeplaner sowie interessierte Fachleute aus der Praxis. Das Programm des Webinars „Leitungssanierung mit neuen Technologien“ umfasst folgende inhaltliche Aspekte: Eine kurze Einführung in die Gebäude- und Grundstücksentwässerung, ein Leitfaden zur Sanierung, Sanierung mit BRAWOLINER®, Praxis-Beispiele, Praxistei.

Veranstaltungsdetails

Das Webinar „Leitungssanierung mit neuen Technologien“ findet am 29. Oktober 2020 um 9 Uhr bis ca. 11:30 Uhr statt. Es ist eine kostenlose Online-Veranstaltung, zu der man sich noch bis zum 27. Oktober 2020 per Mail bei monika.lauchner@brawoliner.de mit Ihrem Namen und Unternehmen anmelden kann.

Das könnte Sie interessieren

InfraTech 2022 startet, 3R freut sich auf Ihren Besuch!
Fachmesse KommTec live steht für Praxis zum Erleben
decarbXpo stärkt Startup-Netzwerk durch Kooperation mit Wirtschaftsförderung Düsseldorf und Plug and Play
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Autor: Von Henning Winter und Ludger Wördemann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Fast jede Kommune hat sie: Abwasserdruckleitungen. Und fast jede Kommune hat sie in der Vergangenheit eher stiefmütterlich behandelt. Doch so langsam kommen viele Druckleitungen in die Flegeljahre. Die KomNetABWASSER-Teilnehmerstadt ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

FBS Fachvereinigung Betonrohre u. Stahlbetonrohre e.V.

Anwendungsgebiete: Abwasserentsorgung
Thema: Abwasser

ARKIL INPIPE GMBH

Thema: Sanierung

Renovation mit System Über 30 Jahre Kompetenz und Erfahrung in der

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter