Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

DWA-Landesverbandstagung Baden-Württemberg

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

DWA-Landesverbandstagung Baden-Württemberg

Die Herausforderungen der Wasserwirtschaft verändern sich stetig. Dadurch steigen Anforderungen an Mitarbeiter, Technik und Konzepte. Neues Denken und Handeln sind gefragt Die Landesverbandstagung Baden-Württemberg greift die aktuellen Themen auf und sie sucht nach praxisorientierten und innovativen Lösungen.
Der DWA Landesverband Baden-Württemberg lädt gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Spurenstoffe BW (KomS) sowie den Fachverbänden WBW und BWK Landesverband Baden-Württemberg zur diesjährigen Landesverbandstagung am 12. und 13. Oktober 2017 in Fellbach ein. Über 500 Fachleute aus dem Bereich der Abwasser- und Gewässerschutzwirtschaft werden erwartet.
Das Tagungsprogramm spiegelt die aktuellen Themen und Herausforderungen der Branche wieder:

  • Wasserrechtliche Anforderungen in Baden-Württemberg
  • Technik in der Praxis
  • Regenwasserbehandlung- Betrieb von Regenbecken
  • Aus Forschung und Technik – Bereit für die Digitale Herausforderung
  • Infrastruktur – kommunaler Schatz im Untergrund
  • Kanalnetze und Kläranlagen – Nichts geht mehr – Feuchttücher im Abwasser
  • WBW-Forum: Lebensraum Fließgewässer: Beobachten-Bewerten-Handeln
  • Nachwuchskräfteinitiative Azubi Day und Study Day
  • Wasserresiliente Stadt: Chancen, Risiken und Gefahrenabwehr
  • KomS-Technologieforum zur Spurenstoffelimination – Innovation trifft Technik

Das ausführliche Programm der Tagung finden Sie unter www.landesverbandstagung-bw.de. Die Tagung wird von einer Fachausstellung mit über 90 Firmen und Ingenieurbüro begleitet, außerdem warten auf die Teilnehmer themenspezifische Fachkursionen.
Auch an den Nachwuchs wurde gedacht: Fest im Tagungsprogramm verankert, erhalten Auszubildende der umwelttechnischen Berufe und junge Wissenschaftler, Ingenieure und Studenten Gelegenheit, sich in eigenen Foren über ihre Karrierechancen zu informieren und weitergehende Kontakte zu knüpfen.

Das könnte Sie interessieren

Kanalgipfel 2022 in Wuppertal: Werte der Assets im Blick
Schlauchlinertag und Reparaturtag: aktuelle Branchenthemen im Fokus
ecoMetals Day präsentiert sich als Stahltag der Zukunft
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Autor: Von Jörg Brunecker und Lionel Ruben Batzler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

„Es ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und der ist jeden Meilenstein wert.“ Künstliche Intelligenz, Smart-City Module, 3D-Laserscans und Building Information Modeling (BIM) – gegenüber den Visionen des digitalen Wandels sieht die ...

Zum Produkt

3R – 04-05 2021

3R – 04-05 2021

Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

FBS Fachvereinigung Betonrohre u. Stahlbetonrohre e.V.

Anwendungsgebiete: Abwasserentsorgung
Thema: Abwasser

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter