Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Zukunftsfähige Lösungen für den Leitungsbau

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Zukunftsfähige Lösungen für den Leitungsbau

Dem Klima- bzw. demografischen Wandel geschuldete Veränderungen bei der Be- und Auslastung der vorhandenen Infrastruktur und die Erfordernis zum energieeffizienten Bauen unter Einsatz neuer Nutzungsformen und Technologien einer Vielzahl von Energiequellen stellen die Tief- und Rohrleitungsbranche, aber auch die Energiewirtschaft vor enorme Herausforderungen.
Neben dem weitreichenden Sanierungsbedarf von Ver- und Entsorgungsnetzen liegt der Fokus auf dem synergetischen Zusammenspiel von Material, Bautechnik, technischer Gebäudeausrüstung und moderner Infrastruktur. Praxisorientierte Forschung kann hier innovative Lösungen bieten. Diese stehen am 16. und 17. November 2016 im Mittelpunkt der IAB-Wissenschaftstage 2016.
Über 50 renommierte Referenten aus Industrie und Wissenschaft stellen neueste Entwicklungen vor. Interessierte Forscher, Ingenieure, Architekten und Baufachleute sind eingeladen, diese aktiv mitzugestalten, damit die Forschung noch anwendungs- und praxisorientierter agieren kann. Erwartet werden Teilnehmer aus dem Kreis der Versorger, Planer, der Ämter und der Bauausführung. Mehr Praxis-Input und Raum für den gegenseitigen Gedankenaustausch bieten die begleitende Fachausstellung und die Abendveranstaltung.
Programm
Beim diesjährigen Rohrbau-Kongress sind folgende Themenblöcke und Vorträge geplant:
“Armaturen/Grabenlose Verfahren”

  • Fachseminar: Schutz von Druckleitungen vor Lufteinschluss, Unterdruck und Druckstoß
  • Erste Baustellenerfahrungen mit der PRT – Pipe Replace Technologie – für die grabenlose Erneuerung von Kanälen
  • Rohrvortrieb – die ganz Großen im Blick
  • Moderne Umhüllungssysteme für die anspruchsvollen Verlegetechniken grabenloser Bauweisen
  • Grabenlose Installation in der Qualität einer Neuverlegung: Compact Pipe – Close-fit-Lining mit PE
  • Grabenlose Kanalsanierung mit Kunststoff-Rohrsystemen

“Armaturen/Rohrmaterialien/Rohrsanierung”

  • Wissen wie`s läuft – der hydraulisch dynamische Abgleich mit Monitoring-Funktion
  • Bionischer Gasströmungswächter – von der Idee zum Produkt
  • GFK-Rohre mit strukturierter Rohrsohle zur Verbesserung des Schmutzfrachtverhaltens bei Abwasserkanälen – Erfahrungsbericht aus der Praxis
  • Vom Rohr-Boden- zum Boden-Rohr-System: Lösungen mit duktilen Guss-Rohrsystemen Traditionswerkstoff im modernen Gewand – holzbasierte Verbundrohre zum Transport aggressiver Medien
  • Textilummantelte Betonrohre – ein Qualitätsverbund
  • Feucht- und Pflegtücher – praktisch, aber problematisch für die Kanalisation
  • Kann durch Rehabilitation die Nutzungsdauer von Druckrohrleitungen wesentlich verlängert werden?
  • Grabenlose Ertüchtigung großer Abwassersammler

“Recht/Energiespeicher/Gutachten”

  • Den Letzten beißen die Hunde – Schnittstellen der Haftung aller am Bau Beteiligten
  • Baurecht – quo vadis?
  • Energetische Quartierserschließung Gotha – lebenswert gebaute Umwelt
  • Die CO2-Kältemaschine und Hochtemperatur-Wärmepumpe in der gekoppelten Wärme-Kälte-Versorgung
  • Innovative Energieversorgung – Versuchsneubau IAB Weimar gGmbH
  • Der Abwasserkanal im Fokus der Justiz
  • Kleines Leck, hoher Schaden – Fehler in einem Nahwärmenetz
  • Vergessene unterirdische Bauwerke

Die Internationale IFF-Fachtagung zeigt
– Baustoffe
– Verfahren/Ausrüstungen
– Betonfertigteile/Betonwaren

Kontakt/Anmeldung:
IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH,
Mail: kontakt@iab-weimar.de. Eine Online-Anmeldung ist unter www.iab-weimar.de möglich.

Das könnte Sie interessieren

Hybridveranstaltung: 17. ptc erstmals in Berlin und Online
Weltleitmessen wire und Tube in den Juni 2022 verschoben
InfraTech-Innovationspreis 2022: Jury nominiert drei Produkte
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Autor: Von Philipp Baumann und Sebastian Lang
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Um stets allen für eine verantwortungsvolle Gas- und Wasserversorgung erforderlichen Zertifizierungs- und Qualifizierungsaspekten gerecht zu werden, müssen Versorgungs- und Leitungsbauunternehmen eine Vielzahl komplexer organisatorischer und ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Autor: Von Jörg Brunecker und Lionel Ruben Batzler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

„Es ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und der ist jeden Meilenstein wert.“ Künstliche Intelligenz, Smart-City Module, 3D-Laserscans und Building Information Modeling (BIM) – gegenüber den Visionen des digitalen Wandels sieht die ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter