Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

10. Nürnberger Informations- und Erfahrungsaustausch zum Rohrvortrieb

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

10. Nürnberger Informations- und Erfahrungsaustausch zum Rohrvortrieb

Der Nürnberger Informations- und Erfahrungsaustausch zum Rohrvortrieb feiert in diesem Jahr Jubiläum. Bereits zum zehnten Mal treffen sich am 19. März Interessierte aus Ingenieurbüros, Bauunternehmen, Kommunen, Wissenschaft und Forschung in der TÜV Rheinland Akademie.
Die Veranstaltung bietet ihnen ein Forum für den praxisbezogenen und regelmäßigen Austausch. Geplant sind in diesem Jahr Vorträge zu aktuellen Entwicklungen bei Regelwerken, zu Qualitätssicherung und unterschiedlichen Vortriebsverfahren sowie Innovationen aus dem Bereich.
Eine begleitende Ausstellung lädt das Fachpublikum dazu ein, miteinander in Kontakt zu kommen. Neuigkeiten und Erfahrungen aus dem Rohrvortrieb werden den interessierten Besuchern in vier Themenblöcken vorgestellt. Der Block „Regelwerke, Entwicklungen, Berechnungsgrundlagen“ stellt zum Beispiel aktuelle Untersuchungsergebnisse zu Führungskräften im Rohrvortrieb vor. Zudem beleuchten zwei Vorträge die Neuerungen und Besonderheiten bei der statischen Berechnung von Vortriebsrohren nach neuer DWA-A 161.
Im zweiten Themenblock steht die Qualitätssicherung im Vordergrund. Anschließend widmen sich die Experten unterschiedlichen Vortriebsverfahren wie etwa dem Tübbingschildvortrieb und erläutern Planung und Genehmigungsverfahren des Elbdükers in Stade. Praxisberichte aus dem Rohrvortrieb und dem Einsatz unterschiedlicher Injektionstechniken sowie ein Ausblick auf die wirtschaftlichen Zukunftserwartungen runden die Veranstaltung ab.
Zwischen den einzelnen Themenblöcken ist Zeit für intensiven Erfahrungsaustausch und den Besuch der begleitenden Fachausstellung. Bereits über 20 Unternehmen und Vereinigungen aus ganz Deutschland haben ihre Teilnahme an der Ausstellung zugesagt. Der 10. Nürnberger Informations- und Erfahrungsaustausch zum Rohrvertrieb wird in Kooperation der TÜV Rheinland Industrie Service GmbH und des Güteschutz Kanalbau e. V. durchgeführt.

Zum Terminkalender…

Das könnte Sie interessieren

InfraTech 2022 startet, 3R freut sich auf Ihren Besuch!
Fachmesse KommTec live steht für Praxis zum Erleben
decarbXpo stärkt Startup-Netzwerk durch Kooperation mit Wirtschaftsförderung Düsseldorf und Plug and Play
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Möglichkeiten zur Baugrundklassifizierung von HDD-Projekten

Möglichkeiten zur Baugrundklassifizierung von HDD-Projekten

Autor: Von Dan Lingenauber
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Die Wichtigkeit von belastbaren Baugrundinformationen für die erfolgreiche Durchführung von HDD-Projekten wird von allen Beteiligten sowohl auf der Bauherrenseite als auch auf der Auftragnehmerseite immer wieder betont. Die Anforderungen an die ...

Zum Produkt

Neue Perspektiven für den Wasser- und Abwasserleitungsbau durch innovative grabenlose Techniken

Neue Perspektiven für den Wasser- und Abwasserleitungsbau durch innovative grabenlose Techniken

Autor: Von Anne Knour
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Die deutsche Wasserwirtschaft steht vor der ständigen Herausforderung, die Versorgung mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser zu sichern und die Kapazitäten des Leitungsnetzes an einen sich ständig ändernden Bedarf anzupassen – laut ...

Zum Produkt

Anforderung an die zusätzliche GFK-Beschichtung bei der grabenlosen Verlegung von PE-ummantelten Stahlleitungen

Anforderung an die zusätzliche GFK-Beschichtung bei der grabenlosen Verlegung von PE-ummantelten Stahlleitungen

Autor: Von Stefan Wittke
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Seit mehr als 20 Jahren wird in Deutschland die zusätzliche GFK-Rohrbeschichtung bei der grabenlosen Verlegung von PE-ummantelten Stahlleitungen verwendet. In Kombination mit der baustellenseitig nachträglich aufgebrachten ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

TRACTO-TECHNIK GmbH & Co. KG

Thema: Grabenloser Leitungsbau

Gräben aufreißen, wenn es bessere Lösungen gibt? TRACTO ist Mitbegründer, Gestalter und Innovator der grabenlosen Technik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Maschinen und Zubehör für die unterirdische Verlegung und Erneuerung von Rohrleitungen. Seit der Gründung im Jahr

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter