Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

7. Kanalgipfel 2021: Treffpunkt für Entscheider

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Kathrin Mundt

7. Kanalgipfel 2021: Treffpunkt für Entscheider

Die Instandhaltung der unterirdischen Infrastruktur gehört zu den größten Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte. Mit Blick auf die Verantwortung nachfolgenden Generationen gegenüber gilt es, eines der größten Anlagevermögen unserer Gesellschaft zu bewahren. Auch dieses Jahr thematisiert der KANALGIPFEL® Konsequenzen aus dem Substanzverzehr unserer Abwasserinfrastruktur sowie den oftmals unzureichenden Investitionen in deren Sanierung.

Ein „Weiter-so“ führt zu einer steigenden Risikozunahme bei den Ausfallraten von Kanälen. In solchen Fällen ist es fraglich, ob Kommunen zukünftig überhaupt noch die Anforderungen an den Betrieb und Unterhalt ihrer Entwässerungssysteme gemäß des WHG erfüllen können.

Lösungsansatz: Nachhaltiges Infrastrukturmanagement

Als ein Lösungsansatz wird international ein nachhaltiges Infrastrukturmanagement nach ISO 5500 gesehen. Dieses impliziert weder gewaltige Budgeterhöhungen noch erfordert es erhebliche personelle Ressourcen. Dies aufzuzeigen, ist das Ziel des gemeinsam von der FH Aachen, der Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH und den Kanalflüsterern organisierten „Kanalgipfels 2021“ am 15. und 16. September 2021 in Hannover. Wie in den vorangegangenen Jahren wird die Veranstaltung vom Güteschutz Kanalbau e.V. unterstützt.

Fachvorträge von Wirtschaftswissenschaftlern und Ingenieuren sowie Praxisbeispiele liefern darüber hinaus den Nachweis, dass die Effizienz von Investitionen erheblich gesteigert und Konsensentscheidungen zwischen wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Interessen gefunden werden können. Damit stellt der „KANALGIPFEL 2021“ den derzeitigen Status quo technischer und kaufmännischer Konzepte für ein nachhaltiges Asset Management von Entwässerungsanlagen zusammen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.kanalgipfel.de

Das könnte Sie interessieren

Digitale Zwillinge: 3D-Modelle machen die Welt smarter
Von der Biogasanlage zur Wasserstofftankstelle
InfraTech 2022 startet, 3R freut sich auf Ihren Besuch!
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Autor: Von Henning Winter und Ludger Wördemann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Fast jede Kommune hat sie: Abwasserdruckleitungen. Und fast jede Kommune hat sie in der Vergangenheit eher stiefmütterlich behandelt. Doch so langsam kommen viele Druckleitungen in die Flegeljahre. Die KomNetABWASSER-Teilnehmerstadt ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

MARTIN GmbH - Kathodischer Korrosionsschutz

Themen: Zustandserfassung | Korrosionsschutz

Planungen und Studien Anlagenbau Messungen Streustromuntersuchungen Wechselspannungsuntersuchungen Gutachten und Schadensanalysen Zustandsbewertungen GW11 / G100 / WHG / SCCP / GW15 /

FBS Fachvereinigung Betonrohre u. Stahlbetonrohre e.V.

Anwendungsgebiete: Abwasserentsorgung
Thema: Abwasser

ARKIL INPIPE GMBH

Thema: Sanierung

Renovation mit System Über 30 Jahre Kompetenz und Erfahrung in der

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter