Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Kompetentes Duo für die Pipelinebranche

Kategorie:
Themen: |
Autor: Kathrin Mundt

Kompetentes Duo für die Pipelinebranche

Alle zwei Jahre findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen der “Praxistag Korrosionsschutz” und das “Internationale Symposium Pipelinetechnik” statt. 2021 ist es wieder soweit. Mitte September trifft sich die Pipeline- und Korrosionsschutzbranche in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen.

Am 15. September findet der 15. Praxistag Korrosionsschutz statt, der gemeinsam von 3R und fkks veranstaltet wird. Am 16. September folgt das 12. Internationale Symposium Pipelinetechnik, das die 3R in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland organisiert.

 

Rückkehr in die Veltins-Arena mit neuem Format

Nachdem 2019 die Kombi-Veranstaltung und auch die letzten Praxistage Korrosionsschutz im RuhrCongress Bochum abgehalten wurden, kehrt die Doppelveranstaltungen an ihre ehemalige “Spielstätte” auf Schalke zurück. Der RuhrCongress Bochum ist in Coronazeiten zum Impfzentrum umfunktioniert.

Neu außerdem: In diesem Jahr findet das “Doppelpack” für die Pipelinebranche pandemiebedingt und hygienevorschriftenkonform als Hybridveranstaltung statt, d. h. als Präsenzveranstaltung und Online-Liveübertragung.

 

Symposium Pipelinetechnik

Das Vortragsprogramm für das 12. Internationale Symposium Pipelinetechnik steht weitgehend fest.

Neben dem Top-Thema Wasserstoff geht es wieder um Aktuelles aus dem Bereich Planung, Bau und Betrieb von Rohrfernleitungen sowie um die Digitalisierung in der Pipelinebranche. So erfahren Sie u. a. wie Sie mit Hilfe von Drohnentechnik Bauvorhaben optimieren oder den Zustand Ihrer Pipeline überwachen können.

Das Programm wird in Kürze online zur Verfügung stehen. Wer bereits jetzt mehr Informationen erhalten möchte, kann sich gerne an unsere Redaktion wenden.

 

Call for Papers

Für den 15. Praxistag Korrosionsschutz sind noch Vortragsthemen frei. Wer etwas Interessantes aus der Praxis des Korrosionsschutzes zu berichten hat, kann sich noch gerne bis Ende April bei der Redaktion der 3R melden. Der Programmausschuss des 15. Praxistages Korrosionsschutzes wird das Tagungsprogramm Anfang Mai verabschieden.

Themenvorschlag

 

 

 

 

Das könnte Sie interessieren

TAH-Online-Seminar über Flüssigboden
Lindauer Seminar: verschoben auf den 9. und 10. September 2021
Digitale 54. Essener Tagung für Wasserwirtschaft
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Autor: Von Hermann van Laak, Jan Heimink, Andreas Frank, Mario Messiha, Thomas Kratochvilla und Christoph Bruckner
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Dieser Fachbericht präsentiert Polyamid 12 (PA-U12) für Hochdruckrohrleitungen als eine einfach zu installierende Alternative zu Stahl. Sie weist das hervorragende Eigenschaftsprofil von PA-U12-Rohren für alternative Verlegetechniken nach, und ...

Zum Produkt

Pipeline-Bewegung und Dehnungsbewertung zur Minderung drohender Georisiken

Pipeline-Bewegung und Dehnungsbewertung zur Minderung drohender Georisiken

Autor: Von Rhett Dotson und Andy Young
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Es gibt viele Beispiele für Georisiken, die sich auf vergrabene Pipelines auswirken können: Setzung, Erosion, Erdrutsche oder seismische Ereignisse, um nur einige zu nennen. Diese Georisiken verursachen häufig durch einen Verlust der Abstützung ...

Zum Produkt

Trassenplanung mit Drohnentechnik

Trassenplanung mit Drohnentechnik

Autor: Von Catharina van Alen
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Die innovative Drohnen-Messmethode der Firma ASDRO erlaubt mit geophysikalischer Sensorik einen Einblick in den Untergrund. Vor allem für die Bewertung von Flächen als vorbereitende Maßnahme bei der Trassenplanung und im Tiefbau ist die Methode ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

E. Vogelsang Dipl.-Ing. GmbH & Co. KG

Thema: Korrosionsschutz

PE-Butylbänder Bitumenbänder Werknormbänder Schrumpfmaterial Petrolatumbänder Sonderprodukte

Weilekes Elektronik GmbH

Thema: Korrosionsschutz

Messtechnik für den Kathodischen

Vitalis KKS & Elektrotechnik Service GmbH

Thema: Korrosionsschutz

DVGW GW 11:2013, A2 u. A3 DIN EN ISO 15257:2017 Grad 2-4, 5.2 DIN EN ISO 9001:2015 und SCCP DIN EN ISO14555 und GW 15 Fachbetrieb nach

Thema: Pipeline

SWM Services GmbH - M-Korrosionsschutz

Thema: Korrosionsschutz

Ein Unternehmen der Stadtwerke

STEFFEL KKS GmbH

Thema: Korrosionsschutz

GW 11 / ≈ 30 Ma. nach DIN EN ISO 15257 & NACE Sachverständige nach DVGW G100 ISO 9001 / ISO 14001 / ISO 45001 / SCCP / WHG Weitere Niederlassungen in Ihrer Nähe: Berlin ● Oldenburg ● Schwelm ●

RöBo GmbH

Thema: Korrosionsschutz

Kathodischer Korrosionsschutz Elektro-, Mess- und Regeltechnik DVGW GW 11 SCC**

Weitere Firmen laden...

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter