Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

TAH-Online-Seminar über Flüssigboden

Kategorie:
Thema:
Autor: Finn Gidion

TAH-Online-Seminar über Flüssigboden
(Quelle: Technische Akademie Hannover e. V.))

Das Seminar FLÜSSIGBODEN. Das Verfüllmaterial der Zukunft” der Technischen Akademie Hannover findet am 18.05., am 08.06., am 21.09. und am 02.11.2021 online statt.

Öffentliche und private Entsorgungseinrichtungen sind die größten Anlagewerte von Städten und Gemeinden. Die DWA-Umfrage 2020 zeigt, dass für ca. 20% der öffentlichen Kanalnetze kurz- oder mittelfristiger Sanierungsbedarf besteht. Darüber hinaus sind über 20 % der Kanalnetze nicht bewertet oder noch nicht untersucht. Ziel muss es sein, dieses Vermögen für die Zukunft nicht nur zu erhalten, sondern zu erhöhen. Es besteht also ein erheblicher Handlungsbedarf, bei dem die Einforderung von Qualitäten unerlässlich ist. Eine der Maßnahmen, um dieses Ziel zu erreichen, ist der Einsatz von zeitweise fließfähigen, selbstverdichtenden Verfüllbaustoffen (Flüssigboden).  

Flüssigboden ist ein Stoffgemisch, welches sich aus definierten Gesteinskörnungen, Boden- oder Baustellenaushub und Zusatzstoffen wie Zement, Ton und Kalk sowie Wasser zusammensetzt. Nach dem Einbau verfestigt sich der Flüssigboden ohne zusätzliche Verdichtungsenergie und ohne Volumenveränderung. Mit passender Rezeptur und Verarbeitung bildet sich auf Dauer eine leicht lösbare und stabile Rohr- und Leitungsbettung aus. 

Die Vorteile des Einsatzes von Flüssigboden sind: 

  • Wiederverwertung des anstehenden Bodenmaterials und somit eine Reduzierung des Bedarfs ohnehin knapper DeponieRessourcen  
  • Optimale Zwickelverdichtung  
  • Wegfall von Erschütterungs-, Lärm- und Staubimmissionen und somit geringere Beeinträchtigungen für die räumlich Betroffenen von Baumaßnahmen  
  • Kürzere Bauzeiten  
  • Kostenreduzierungen  

Der Flüssigboden garantiert mit seinen erheblichen positiven Eigenschaften eine optimale Bettung der Rohre und ist damit Grundlage für die Langlebigkeit der Kanalbaumaßnahmen.  

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Kenntnisse auf den aktuellen Stand zu bringen. Nutzen Sie die Wettbewerbs- und Kostenvorteile durch den Einsatz von Flüssigboden.  

Weitere Informationen

Nähere Informationen zum Seminar erhalten Sie auf dem Flyer oder bei der Technischen Akademie Hannover e. V., Werftstr. 20, 30163 Hannover, Telefon: 0511 / 39433-30, Fax: 0511 / 39433-40 oder auf der Website. 

Das könnte Sie interessieren

RSV gestaltet Schlauchlinertag 2021 mit
Web-Seminar: Mit Abwassermonitoring Pandemiewellen schnell erkennen 
Technische Akademie Hannover: Online-Seminar „Urbane Sturzfluten”
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Autor: Von Philipp Baumann und Sebastian Lang
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Um stets allen für eine verantwortungsvolle Gas- und Wasserversorgung erforderlichen Zertifizierungs- und Qualifizierungsaspekten gerecht zu werden, müssen Versorgungs- und Leitungsbauunternehmen eine Vielzahl komplexer organisatorischer und ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Autor: Von Jörg Brunecker und Lionel Ruben Batzler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

„Es ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und der ist jeden Meilenstein wert.“ Künstliche Intelligenz, Smart-City Module, 3D-Laserscans und Building Information Modeling (BIM) – gegenüber den Visionen des digitalen Wandels sieht die ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

Kroll & Ziller GmbH & Co. KG - Dichtungstechnik für den Rohrleitungsbau

Themen: Komponenten | Leitungsbau

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 Gummi-Stahl-Flanschdichtungen G-ST Flanschdichtungen G-ST Profildichtungen G-ST

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter