Generic filters
Exact matches only
on on

Breitbandausbau in den Kommunen und zu beachtende Aspekte

Kategorie:
Themen: |
Autor: Kathrin Mundt

Breitbandausbau in den Kommunen und zu beachtende Aspekte
Um ein flächendeckendes Breitbandnetz in angemessener Geschwindigkeit nach den anerkannten Regeln der Technik und auf höchstem Qualitätsniveau zu errichten, gilt es zunächst, planungs- und bauseitig grundlegende Weichenstellungen vorzunehmen

Schnelles Internet muss Standard in ganz Deutschland werden. Dies ist Grundvoraussetzung für eine moderne Gigabit-Gesellschaft und einen konkurrenzfähigen Wirtschaftsstandort Deutschland. Dafür brauchen wir einen beschleunigten Breitbandausbau, der auf Grundlage eines allgemein gültigen Qualitätsstandards schonende Eingriffe in das Gemeingut Straße sicherstellt. Unter Berücksichtigung dieses Leitgedankens hat sich die rbv-Landesgruppe Nordrhein-Westfalen mit dem Bauindustrieverband NRW e. V. sowie der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW) zusammengeschlossen, um Empfehlungen für den Breitbandausbau in den Kommunen unter besonderer Berücksichtigung alternativer Verlegemethoden aufzustellen. Die detaillierten Hinweise folgen dem gemeinsamen Strategiepapier des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, der Bauindustrie und dem Rohrleitungsbauverband vom März 2022 und ergänzen dieses.

Das Strategiepapier des Bauindustrieverbands NRW, der rbv-Landesgruppe NRW und der DVGW-Landesgruppe NRW finden Sie in der aktuellen 3R-Ausgabe 01/2023 ab Seite 32 bzw. hier als kostenloses Pdf.

 

Das könnte Sie interessieren

AGFW und DVGW unterstützen Städte und Gemeinden bei der Wärmewende
DVGW-Seminar: “H2-Sicherheit” am 15. März
30 % klimaneutrale Wärmeerzeugung – Fernwärme besser als übriger Wärmemarkt
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

BIM aus Sicht des Netzbetreibers

BIM aus Sicht des Netzbetreibers

Autor: Von Mike Beck
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Netzbetreiber stehen unter zunehmendem Druck, ihre Planungs- und Bauprozesse effizient und effektiv zu gestalten. Um die Netzbetreiber fit für die Anforderungen der nächsten Jahrzehnte zu machen, ist eine graduelle Effizienzverbesserung nicht ...

Zum Produkt

Mobile Verwaltung von Objekten im Wasser-und Kanalnetz

Mobile Verwaltung von Objekten im Wasser-und Kanalnetz

Autor: Von Michael Lodes
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

Anton Meyer GmbH & Co. KG

Themen: Leitungsbau | H2 | Wasser | Gas

Anton Meyer GmbH & Co.

TRACTO-TECHNIK GmbH & Co. KG

Themen: Grabenloser Leitungsbau | Leitungsbau

Gräben aufreißen, wenn es bessere Lösungen gibt? TRACTO ist Mitbegründer, Gestalter und Innovator der grabenlosen Technik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Maschinen und Zubehör für die unterirdische Verlegung und Erneuerung von Rohrleitungen. Seit der Gründung im Jahr

Barthauer Software GmbH

Thema: Digitalisierung

BaSYS – smart IT for smart

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter