Suche...
Generic filters
Exact matches only

Technische Machbarkeit der Löschwasserbereitstellung für den Objektschutz aus dem Trinkwasserversorgungsnetz

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 01252_2021_09_04
Zeitschrift: Technische Machbarkeit der Löschwasserbereitstellung für den Objektschutz aus dem Trinkwasserversorgungsnetz
Erscheinungsdatum: 25.09.2021
Autor: Von Philipp Klingel
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 4
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Details

Die Bereitstellung von Löschwasser für private Feuerlösch- und Brandschutzeinrichtungen erfolgt vielfach aus dem Trinkwasserversorgungsnetz. Dabei übersteigt der Löschwasser- den Trinkwasserbedarf in der Regel deutlich. Der Umsetzung sind durch die zu beachtenden allgemein anerkannten Regeln der Technik (aaRdT) Grenzen gesetzt. In diesem Fachbeitrag wird eine Vorgehensweise zur rechnerischen Prüfung der technischen Machbarkeit vorgestellt. Die Vorgehensweise umfasst einerseits die Prüfung der Netzkapazität und, im Fall einer Bereitstellung über die Anschlussleitung, auch die Prüfung der Anschlussleitungsdimension. Die bei der Prüfung zu beachtenden aaRdT werden zusammengefasst und mögliche Interpretationen aufgezeigt.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Kostenfreier Fachbericht: Neues Verfahren zur Feststellung von Rohrbewegung, Spannung und  Minderdeckung

Kostenfreier Fachbericht: Neues Verfahren zur Feststellung von Rohrbewegung, Spannung und Minderdeckung

Autor: Mark Glinka, Dr.-Ing. habil. Steffen Päßler, Harry Diegel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Im Beitrag wird ein alternatives Verfahren für die nahtlose, kosteneffiziente und genaue Dokumentation vorgestellt, das Grenzen etablierter Verfahren überwindet und einen neuen Ansatz für die Verifikation von Bestandsdaten erdverlegter ...

Zum Produkt

Abwasserrohrsysteme aus Polypropylen im Vergleich

Abwasserrohrsysteme aus Polypropylen im Vergleich

Autor: Von Elmar Lesch
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Erfüllen mineralisch verstärkte PP-Kunststoffrohre höhere Anforderungen als unverstärkte? Sind sie gleichwertig oder besser? Ein neutraler Vergleich bringt Licht ins ...

Zum Produkt

Neues Verfahren zur Feststellung von Rohrbewegung, Spannung und Minderdeckung

Neues Verfahren zur Feststellung von Rohrbewegung, Spannung und Minderdeckung

Autor: Mark Glinka, Steffen Päßler und Harry Diegel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Im Beitrag wird ein alternatives Verfahren für die nahtlose, kosteneffiziente und genaue Dokumentation vorgestellt, das Grenzen etablierter Verfahren überwindet und einen neuen Ansatz für die Verifikation von Bestandsdaten erdverlegter ...

Zum Produkt