Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Freiwilligenarbeit bringt Milliarden Euro

Kategorie:
Autor: Redaktion

Freiwilligenarbeit bringt Milliarden Euro

Freiwilligenarbeit bringt Milliarden Euro

In Deutschland werden jedes Jahr 4,6 Milliarden Stunden an Freiwilligenarbeit geleistet. Dies entspricht einer Studie zufolge 7,5 % aller in Deutschland geleisteten Arbeitsstunden mit einem Gesamtwert von rund 40 Milliarden Euro, teilt VoluNation, das Expertenportal für weltweite Freiwilligenarbeit, mit.

Im Durchschnitt engagieren sich Freiwillige an 16,2 Stunden pro Monat. Dabei gibt es zwischen den Bundesländern größere Unterschiede. In Hamburg und im Saarland beträgt der Umfang ehrenamtlichen Engagements 14 Stunden, in Bremen liegt er bei 24 Stunden im Monat. Besonders viele Stunden werden in der Wohlfahrtspflege geleistet. Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamts gab das Deutsche Rote Kreuz Anfang Dezember bekannt, dass sich die 400.000 ehrenamtlich Aktiven im Durchschnitt 40 Stunden pro Monat für den Verein engagieren.
Im EU-weiten Vergleich liegt Deutschland beim Wert der Freiwilligenarbeit im Mittelfeld. Der Anteil am Bruttoinlandsprodukt beträgt in Deutschland 1 – 2%, in den Niederlanden, Österreich und Schweden ist der Wert freiwilligen Engagements mit einem Anteil von 3 – 5% am höchsten. Der geringste Wert in der EU wurde mit weniger als 0,1% in Griechenland, Polen und der Slowakei ermittelt.

Über VoluNation
VoluNation ist Spezialist für weltweite Freiwilligenarbeit. Neben einem umfassenden Beratungsangebot bietet VoluNation kurzfristig buchbare Freiwilligenprojekte in mehreren Staaten Afrikas, Asiens und Südamerikas an. Weitere Informationen sind im Internet unter

www.VoluNation.com
presse@VoluNation.de
Tel.: +49 30 22011 7452

Das könnte Sie interessieren

Nord Stream: Druckabfall in beiden Strängen der Gaspipeline
Endoline Rohrsysteme mit neuem Internetauftritt
Einigung über Stabilisierungspaket: Bund übernimmt 99 % an Uniper
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Unterdrucknetz Jenfelder Au: Erste Erfahrungen aus dem Betrieb der Unterdruckentwässerung für Schwarzwasser

Unterdrucknetz Jenfelder Au: Erste Erfahrungen aus dem Betrieb der Unterdruckentwässerung für Schwarzwasser

Autor: Von Wolfgang Sadau, Benjamin Koch und Narne Hinrichsmeyer
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Automatisierte Auswertung von Kanalinspektionen durch KI zur nachhaltigen Sanierungsplanung

Automatisierte Auswertung von Kanalinspektionen durch KI zur nachhaltigen Sanierungsplanung

Autor: Von Christoph Plogmeier und Christian Koch
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Integration der Überflutungsvorsorge in die Generalentwässerungsplanung am Beispiel für die Trennsysteme in Bremen
Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

MAX STREICHER GmbH & Co. KG aA

Themen: Gas | H2

MAX STREICHER GmbH & Co. KG

Zwick Armaturen GmbH

Themen: H2 | Gas

Zwick Armaturen

WS Wärmeprozesstechnik GmbH

Themen: Gas | H2

WS Wärmeprozesstechnik

WS-Reformer GmbH

Themen: H2 | Gas

WS-Reformer

voestalpine Tubulars GmbH & Co KG

Themen: Pipeline | H2

voestalpine Tubulars GmbH & Co

Open Grid Europe GmbH

Themen: Pipeline | Gas

Open Grid Europe

MEDENUS Gas-Druckregeltechnik GmbH

Themen: H2 | Gas

MEDENUS Gas-Druckregeltechnik

Weitere Firmen laden...

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter

 

Datenschutz
3r-rohre.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
3r-rohre.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: