Generic filters
Exact matches only
FS Logoi
on on

Prof. Thomas Wegener geht als Vizepräsident in Ruhestand

Kategorie:
Thema:
Autor: Kathrin Mundt

Zum 1. März 2021 wurde Prof. Dipl.-Ing. Thomas Wegener, Vizepräsident für Forschung, Transfer, Gleichstellung und Weiterbildung der Jade Hochschule, in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger ist Prof. Dr. Holger Saß. Nach Aussage von Prof. Dr. Manfred Weisensee hat Wegener die Hochschule vor allem in strategisch wichtigen Bereichen vorangebracht. Insbesondere hob der Hochschulpräsident ein internes Programm für kooperative Promotionen, den Erfolg der Innovativen Hochschule, die Akkreditierung als Familiengerechte Hochschule sowie die Neuaufstellung des Zentrums für Weiterbildung hervor. „Davon wird die Hochschule noch lange profitieren und dafür gebührt ihm unser großer Dank“, so Weisensee in Würdigung von Wegeners Engagement.

Fokus aufs Forum

Seinen anderen Aufgaben wird der 64-jährige Wegener wie bisher nachkommen: Das betrifft sowohl seine Funktion als Vorstandsmitglied des Instituts für Rohrleitungsbau an der Fachhochschule Oldenburg e. V. als auch die des Geschäftsführers der iro GmbH Oldenburg. So werden im Institut die planerischen, betrieblichen und baulichen Themen aus dem Rohrleitungsbau in der Forschung und kooperativen Entwicklung intensiviert sowie insbesondere auch Weiterbildungsformate und Wissensportale vorbereitet und für Interessierte durchgeführt. Als Flaggschiff aller Transferveranstaltungen wird die Ausrichtung des Oldenburger Rohrleitungsforums weiterhin im Fokus stehen – ein Veranstaltungs-Highlight, das in jedem Frühjahr nicht nur in der Tiefbaubranche, sondern in der ganzen Region für Beachtung sorgt. Vor allem mit Blick auf den corona-bedingten Ausfall der diesjährigen 35. Auflage der Kultveranstaltung für den Rohrleitungsbau arbeiten Prof. Wegener und sein Team bereits jetzt an einem schlagkräftigen Programm für die geplante Neuauflage am 27. und 28. Januar 2022.

 

Das könnte Sie interessieren

Publikationen zum Thema

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Autor: Von Philipp Baumann und Sebastian Lang
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Um stets allen für eine verantwortungsvolle Gas- und Wasserversorgung erforderlichen Zertifizierungs- und Qualifizierungsaspekten gerecht zu werden, müssen Versorgungs- und Leitungsbauunternehmen eine Vielzahl komplexer organisatorischer und ...

Zum Produkt

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Autor: Von Jörg Brunecker und Lionel Ruben Batzler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

„Es ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und der ist jeden Meilenstein wert.“ Künstliche Intelligenz, Smart-City Module, 3D-Laserscans und Building Information Modeling (BIM) – gegenüber den Visionen des digitalen Wandels sieht die ...

Zum Produkt

Firmen zum Thema

Anton Meyer GmbH & Co. KG

Themen: H2 | Wasser | Gas | Leitungsbau

Anton Meyer GmbH & Co.

TRACTO-TECHNIK GmbH & Co. KG

Themen: Leitungsbau | Grabenloser Leitungsbau

Warum Gräben aufreißen, wenn es bessere Lösungen gibt? TRACTO ist Mitbegründer, Gestalter und Innovator der grabenlosen Technik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Maschinen und Zubehör für die unterirdische Verlegung und Erneuerung von Rohrleitungen. Seit der Gründung im

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter

 

Datenschutz
3r-rohre.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
3r-rohre.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: