Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

BIL eG launcht Report und neue Website

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

BIL eG launcht Report und neue Website

Was als Idee führender Unternehmen aus der Gas-, Öl- und Chemiebranche am 15. Juni 2015 in der Gründung der BIL eG mündete, hat sich mittlerweile zum marktführenden Portal für Leitungsrecherche in Deutschland entwickelt. Mit über 350.000 erfolgreich abgewickelten Bauanfragen über das Portal deckt BIL nach eigenen Recherchen mittlerweile rund 60 % der digitalen Bauanfragen (ohne Hausanschlüsse) in Deutschland ab. Insgesamt 93 Leitungsbetreiber aus verschiedenen Branchen, darunter alle Fernnetzbetreiber Gas, alle Übertragungsnetzbetreiber Strom (50Hertz Transmission GmbH nur im Rahmen der Spannfeldanalyse), und alle Unternehmen des Mineralölwirtschaftsverbandes gewähren dabei den Nutzern Branchen-Vollständigkeit.

Digitalisierung schafft Transparenz und Planungsgrundlage

Die Digitalisierungsoffensive wurde im Februar 2016 mit Live-Gang des Portals gestartet. Gerade jetzt helfen digitalisierte Prozesse, geplante Bauprojekte fristgerecht vorzubereiten und deren Realisierung zu beschleunigen. Aus Sicht der Leitungsbetreiber ist die Entgegennahme digitaler Bauanfragen steigend und ermöglicht allen Marktakteuren eine transparente und zeitnah verfügbare Planungsgrundlage.

Bessere Auswertung durch Digitalisierung

Die Zukunft der BIL eG steht ganz im Zeichen der Digitalisierung. „Hier gehen uns die Ideen nicht aus“, bestätigt Ingo Reiniger, CTO bei BIL. „Die Analyse eingehender Bauanfragen ermöglicht uns interessante statistische Auswertungen, die wir jährlich im BIL Report veröffentlichen, und die als Mehrwertdienste dem Markt zugutekommen.“

Das könnte Sie interessieren

KTN AS wird Teil der ROSEN-Gruppe
Kombinierte Hausanschlüsse: Wasser und Glasfaser
Neue Technologie zur Nutzung von CO2-reichem Offshore-Erdgas
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Prozesse optimieren mit Cloud- Softwarelösung: TSM und BMS smart und clever umsetzen

Autor: Von Philipp Baumann und Sebastian Lang
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Um stets allen für eine verantwortungsvolle Gas- und Wasserversorgung erforderlichen Zertifizierungs- und Qualifizierungsaspekten gerecht zu werden, müssen Versorgungs- und Leitungsbauunternehmen eine Vielzahl komplexer organisatorischer und ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Building Information Modeling (BIM) in der Kanalsanierung: Eile ist geboten

Autor: Von Jörg Brunecker und Lionel Ruben Batzler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

„Es ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und der ist jeden Meilenstein wert.“ Künstliche Intelligenz, Smart-City Module, 3D-Laserscans und Building Information Modeling (BIM) – gegenüber den Visionen des digitalen Wandels sieht die ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter