Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Neuer Anbieter ENDOLINE vertreibt GFK-Rohre in Deutschland und Schweiz

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

Neuer Anbieter ENDOLINE vertreibt GFK-Rohre in Deutschland und Schweiz

Seit dem 1. Juni 2018 vertreibt die neue gegründete GmbH mit Sitz in Herne das komplette Produktprogramm der international bereits etablierten Hersteller Superlit und Budaplast exklusiv auf dem deutschen und schweizerischen Markt.
Superlit, ein familiengeführtes, türkisches Großunternehmen mit drei Produktionsstandorten in der Türkei und Rumänien, produziert GFK-Rohrsysteme im Endlos-Wickelverfahren und Schleuderverfahren. Das ungarische Unternehmen Budaplast gilt als Pionier auf dem Gebiet der Herstellung von GFK-Sonderprofilen. Die beiden Unternehmen sind bereits in vielen Märkten Europas, Nordafrikas und des Mittleren Ostens tätig – Deutschland und die Schweiz waren bislang im Fall von Superlit „vertriebliche weiße Flecken“. Dies soll sich nun ändern; das haben sich die drei ENDOLINE-Verantwortlichen Jürgen Koza (Geschäftsführer), Jürgen Staratzke (Sales Director) und Karl Bissinger (technischer Berater) vorgenommen. Dafür bringen sie jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der GFK-Rohrsysteme mit: Koza war u. a. Bauleiter für die Sanierung von Großprofilen und Produktmanager für GFK-Sonderprofile; Staratzke fungierte zuletzt als Sales Director DACH bei Amiblu, und Bissinger war Geschäftsführer bei Amitech Germany und Sales Director Zentraleuropa in der Amiantit Germany GmbH. Mit diesem geballten Produkt- und Vertriebs-Know-how wollen sie nun dem durch eine Fusion entstandenen Marktführer in Deutschland und der Schweiz nachhaltig Wettbewerb machen.
Kontakt: ENDOLINE ROHRSYSTEME GmbH, Herne, Jürgen Staratzke, Tel. +49 2323 2072043, juergen.staratzke@endoline.eu, www.endoline.eu

Das könnte Sie interessieren

Einigung über Stabilisierungspaket: Bund übernimmt 99 % an Uniper
Grüne Wasserstoffprojekte zur Dekarbonisierung Mitteldeutschlands
Fernleitungsnetzbetreiber: So gelingt der Aufbau der Wasserstoffinfrastruktur
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Einfluss von Wasserstoff auf Kunststoffrohre und Formteile untersucht: Wasserstoffintegrität belegt

Einfluss von Wasserstoff auf Kunststoffrohre und Formteile untersucht: Wasserstoffintegrität belegt

Autor: Von Andreas Redmann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Als Energieträger der Zukunft soll grüner Wasserstoff zur Dekarbonisierung von Gebäuden, Verkehr und Industrie beitragen. Um dieses Potenzial gerade für den Gebäudesektor produktiv zu machen, gilt es aktuell die in Gasverteilnetzen eingesetzten ...

Zum Produkt

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

FBS Fachvereinigung Betonrohre u. Stahlbetonrohre e.V.

Anwendungsgebiete: Abwasserentsorgung
Thema: Abwasser

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter