Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

DWA-A 142 “Abwasserleitungen und -kanäle in Wassergewinnungsgebieten”

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

DWA-A 142 “Abwasserleitungen und -kanäle in Wassergewinnungsgebieten”

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat den Entwurf für ein neues Arbeitsblatt vorgelegt, das sich mit den zusätzlichen Anforderungen für Planung, Bau und Betrieb von Abwasserleitungen und -kanälen in Wassergewinnungsgebieten befasst.Die überarbeitete Fassung von DWA-A 142 enthält zudem Hinweise zum Umgang mit bereits bestehenden Anlagen. Ebenfalls berücksichtigt werden Schachtbauwerke sowie deren Reparatur und Renovierung. Darüber hinausgibt das Arbeitsblatt detaillierte Hinweise, wie mit Hilfe einer Bewertungsmatrix Gefährdungsbeurteilungen für Abwasserleitungen und -kanäle in Wassergewinnungsgebieten getroffen werden können.

Die Anforderungen an Planung, Bau, Material und Betrieb wurden auf Basis des aktuellen Wissensstandes und des bestehenden Regelwerkes überarbeitet und um Anforderungen an die Sanierung ergänzt. Auf Heilquellenschutzgebiete kann das Arbeitsblatt sinngemäß angewandt werden. Wegen der besonderen Verhältnisse sind jedoch Einzelfallbetrachtungen erforderlich, die zu Abweichungen führen können. Das Arbeitsblatt wurde mit der Arbeitsgemeinschaft Trinkwassertalsperren e. V. (ATT), dem Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW) und der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V. (FGSV) gemeinsam neu gefasst. Es richtet sich an Kommunen, Betreiber von Abwasser- und Wassergewinnungsanlagen, Genehmigungsbehörden sowie Ingenieurbüros.

Das Arbeitsblatt DWA-142 wird bis zum 31. Dezember 2013 öffentlich zur Diskussion gestellt. Stellungnahmen bitte schriftlich, möglichst in digitaler Form, an: DWA-Bundesgeschäftsstelle Dipl.-Ing. Christian Berger Theodor-Heuss-Allee 17, 53773 Hennef Tel: 02242/872 126, Fax: 02242/872 184, E-Mail: berger@dwa.de Eine digitale Vorlage für Stellungnahmen befindet sich unter http://de.dwa.de/themen.html

Das könnte Sie interessieren

Neuerscheinung: DWA-A 787 Entwurf
Aufruf zur Stellungnahme: Entwurf Merkblatt DWA-M 149-9
Seminarangebote der Gütegemeinschaft Kanalbau: Qualität durch Qualifikation
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Kanalquerschnitts- und Profilvermessung in der Praxis

Autor: Von Erik Büttner und Ulrich Jöckel
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Nachdem mit 3D-Kameraequipments auch Querschnitte von Abwasserleitungen vermessen werden sollen, wird sich dieser Fachbericht dem Thema widmen. Vielen sind diverse Fachberichte zu Laserscann, photographischen und manuellen Messmethoden bekannt. Ein ...

Zum Produkt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Rheda-Wiedenbrück: Havarie-Konzept für wichtige Abwasserdruckleitung – Anschlussteil selbst entwickelt

Autor: Von Henning Winter und Ludger Wördemann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Fast jede Kommune hat sie: Abwasserdruckleitungen. Und fast jede Kommune hat sie in der Vergangenheit eher stiefmütterlich behandelt. Doch so langsam kommen viele Druckleitungen in die Flegeljahre. Die KomNetABWASSER-Teilnehmerstadt ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

FBS Fachvereinigung Betonrohre u. Stahlbetonrohre e.V.

Anwendungsgebiete: Abwasserentsorgung
Thema: Abwasser

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter