Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Neuerscheinung/Aufruf zur Stellungnahme: G 220 Entwurf

Kategorie:
Thema:
Autor: Finn Gidion

Neuerscheinung/Aufruf zur Stellungnahme: G 220 Entwurf

Neu erschienen ist das Arbeitsblatt G 220 Entwurf „Power-to-Gas Energieanlagen: Planung, Errichtung, Prüfung, Inbetriebnahme und Betrieb“. Dieses Arbeitsblatt gilt für die Planung, Fertigung, Errichtung, Prüfung, Inbetriebnahme und den Betrieb von Power-to-Gas-Energieanlagen zur Erzeugung von Gasen nach dem Energiewirtschaftsgesetz, die über Einspeiseanlagen nach dem DVGW-Merkblatt G 265-3 in Netze der öffentlichen Gasversorgung mit Gasen und/oder Gasgemischen nach dem DVGW-Arbeitsblatt G 260 eingespeist werden. Sinngemäß kann sie auf Power-to-Gas-Energieanlagen angewandt werden, die Wasserstoff in Wasserstoffnetze einspeisen. Sie gilt sinngemäß auch für Power-to-Gas-Energieanlagen, die Industrie und Gewerbe versorgen bzw. in deren werkseigene Netze einspeisen oder anderweitige H2-/SNG-Endanwendungen verfolgen. 

Synthetisch erzeugtes Methan (SNG) nach diesem Arbeitsblatt, das den stofflichen Anforderungen des DVGW-Arbeitsblattes G 260 entspricht, kann auch über Anlagen nach dem DVGW-Arbeitsblatt G 265-1 eingespeist werden. 

Die Grenze des Anwendungsbereichs dieses Arbeitsblattes kann den Übergang zu einer Einspeiseanlage, zu H2/SNG-Endanwendungen, zur Medienversorgung oder weiteren Verwertungspfaden (z. B. Sauerstoff- oder Wärmeauskopplung) kennzeichnen. Diese Grenze kann gleichbedeutend mit der Anwendung weiterer Technischer Regelwerke, Betreiber- und Eigentumsgrenzen sein. Es wird daher empfohlen, den Übergang bzw. die Grenzen des Anwendungsbereichs bei Gasen und Flüssigkeiten durch Absperrventile zu kennzeichnen, wobei die jeweilige Grenze in Flussrichtung nach der Absperreinrichtung liegen soll. 

Dieses Arbeitsblatt legt sicherheitstechnische Mindestanforderungen an solche Power-to-Gas-Energieanlagen, deren Baugruppen und Rohrleitungen fest. 

Ausgabe 1/21 

Einspruchsfrist: 11.04.2021 

Das könnte Sie interessieren

Neuerscheinung: DWA-A 787 Entwurf
Aufruf zur Stellungnahme: Entwurf Merkblatt DWA-M 149-9
Seminarangebote der Gütegemeinschaft Kanalbau: Qualität durch Qualifikation
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Polyamid 12 für den Betrieb von Gasrohrleitungen bis 16/18 bar

Autor: Von Hermann van Laak, Jan Heimink, Andreas Frank, Mario Messiha, Thomas Kratochvilla und Christoph Bruckner
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Dieser Fachbericht präsentiert Polyamid 12 (PA-U12) für Hochdruckrohrleitungen als eine einfach zu installierende Alternative zu Stahl. Sie weist das hervorragende Eigenschaftsprofil von PA-U12-Rohren für alternative Verlegetechniken nach, und ...

Zum Produkt

Digitale Kommunikation für sichere Netze

Digitale Kommunikation für sichere Netze

Autor: Von Christoph Ketteler
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

...

Zum Produkt

Höchste Qualitätsstandards an Isolierflanschverbindungen sichern Versorgungssicherheit

Höchste Qualitätsstandards an Isolierflanschverbindungen sichern Versorgungssicherheit

Autor: Von Marc Oehlmann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Das Celler Unternehmen ISOflanges hat sich entschieden, seine Isolierflanschkonstruktionen der HP2-Baureihe zusätzlich vom DVGW zertifizieren zu lassen, damit seine Kunden noch einen zusätzlichen Nachweis erhalten, dass bei den Isolierflanschen ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter