Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Neues bei figawa: Vorstand, Präsidium und Stopp von Aufnahmegebühr

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

Neues bei figawa: Vorstand, Präsidium und Stopp von Aufnahmegebühr

Die Mitgliederversammlung hat zudem einstimmig beschlossen die Aufnahmegebühr für neue Mitglieder abzuschaffen. Dadurch wird die Eintrittshürde für eine aktive Beteiligung an der Arbeit in der figawa für interessierte Unternehmen der Gas- und Wasserbranche gesenkt.
Dem neu gewählten Präsidium der figawa gehören für die Wahlperiode 2019 bis 2021 Karl-Heinz Backhaus (Vaillant GmbH), Karl Dungs (Karl Dungs GmbH & Co. KG), Willi Hecking (Hans Sasserath GmbH & Co. KG), Prof. Dr. Friedhelm Schlößer (Schwank GmbH), Dr. Günter Stoll (Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH) und Jörn Winkels (Mannesmann Line Pipe GmbH) an. In der konstituierenden Sitzung des neuen Präsidiums wurden Dr. Günter Stoll als Präsident und Jörn Winkels als Vizepräsident im Amt bestätigt.
Als Fachleute des Gas- und Wasserfachs wurden in den Vorstand der figawa gewählt:
Klaus W. Jesse (Mertik Maxitrol GmbH & Co. KG), Thomas Kempf (Hansa Armaturen GmbH), Markus Kleine-Bußmann (Hans Sasserath GmbH & Co. KG), Lutz Krischausky (Wolf GmbH), Heiko Schneider (GoGas Goch GmbH & Co. KG), Werner Schulte (Viega Technology GmbH & Co. KG), Ulrich Stemick (Grundfos Water Treatment GmbH), Andrea Strobel (Hydro-Elektrik GmbH) und Marc Vincenz (Gas- Control GmbH /WATERcontrol AG).
Weitere Mitglieder des figawa-Gesamtvorstandes sind satzungsgemäß die Fachgruppenvorsitzenden:
Thorsten Dietz (RMG Messtechnik GmbH) für die Fachgruppe Gasdruckregelung und Gasmessung, Christoph Harms (GWE pumpenboese GmbH) für die Fachgruppe Wassergewinnung, Harald Jöllenbeck (Allmess GmbH) für die Fachgruppe Wassermessung, Peter Rathmann (CeH4 technologies GmbH) für die Fachgruppe Gaserzeugung, -speicherung und –verteilung, Tino Reinhard (Geberit RLS Beteiligungs GmbH) für die Fachgruppe Wasserverwendung, Georg Taubert (Geberit International AG) als stellvertretender Vorsitzende für die Fachgruppe Rohre und Rohrleitungszubehör und Hans Willbold (Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH) für die Fachgruppe Wasseraufbereitung.
Weitere Informationen unter www.figawa.org

Das könnte Sie interessieren

Neuer Termin für die Fiberdays22
Tilman Wilhelm wird DVGW-Kommunikationschef
Bayern: Anschluss von 550.000 Haushalten ans Glasfasernetz bis 2025
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Überblick über die Rahmenbedingungen zu Wasserversorgungskonzepten in NRW

Überblick über die Rahmenbedingungen zu Wasserversorgungskonzepten in NRW

Autor: Von Beate Kramer, Frank Licht und Galina Paschkow
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Vor dem Hintergrund klimatischer Veränderungen gewinnt die Aufgabe der Sicherstellung der öffentlichen Wasserversorgung immer mehr an Bedeutung. Darauf hat der Gesetzgeber in Nordrhein-Westfalen mit der Pflicht der Kommunen zur Vorlage eines ...

Zum Produkt

Praxisorientiertes Risikomanagement in der Wasserversorgung

Praxisorientiertes Risikomanagement in der Wasserversorgung

Autor: Von Esad Osmancevic
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Das Thema „Kontinuität der Wasserversorgung“ ist in den Grundsätzen und Zielen des Betriebs der Wasserversorgungsanlagen verankert. Des Weiteren ist eine störungsfreie Wasserlieferung von der Wasserqualität, den Wassermengen, dem Personal ...

Zum Produkt

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter