Generic filters
Exact matches only
on on

Neue Plombierschellen von Kettner

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Redaktion

Neue Plombierschellen von Kettner

Schraubverbindungen von Wasser- und Gasarmaturen sind durch geeignete Maßnahmen gegen unbefugte Manipulation zu sichern. Diese Maßnahmen sollen beabsichtigte Manipulationen erschweren um bereits erfolgte Manipulation sichtbar machen. Vor dem Hintergrund dieser Anforderungen entwickelte KETTNER eine neue Plombierschelle. Im Fokus steht dabei eine praxisgerechte, wirtschaftliche und einfach zu handhabende Lösung. Die Plombierschelle mit der Typenbezeichnung Kett-Seal SC besteht aus zwei Halbschalen aus stabilem Kunststoff. Die beiden Hälften der Plombierschelle werden um die zu sichernde Schraubverbindung gelegt und einfach von Hand oder mit Hilfe einer handelsüblichen Flachzange miteinander verbunden. Zu Montage ist keinerlei Spezialwerkzeug erforderlich. Durch den integrierten Rastverschluss rasten beide Hälften dauerhaft ineinander ein. Ein gewaltsames Auseinanderreißen beide Hälften hat die Zerstörung der Plombierschelle zur Folge. Somit wird zuverlässig der Versuch einer Manipulation oder die erfolgte Manipulation an der Schraubverbindung angezeigt. Dem Ruf zahlreicher Netzbetreiber folgend, bietet die Plombierschelle zahlreiche Möglichkeiten der Personalisierung. Neben dem Einbringen kundenspezifischer Logos oder Hinweistexten, ist optional ein Beschriftungsfeld z. B. zur Darstellung eines vorgegebenen Nummernkreises erhältlich. Neben den beiden klassischen Farben für gelb für Gas und blau für Wasser sind auch kundenspezifische Farben realisierbar.

Das könnte Sie interessieren

Wissing: Deutschland bekommt ein Gigabit-Grundbuch
Weltweit schlankstes Air Blown 24-Faser-Kabel
Schnellerer Netzausbau durch einheitliche Standards: Leitlinie für FTTX-Breitbandnetze
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Einfluss von Wasserstoff auf Kunststoffrohre und Formteile untersucht: Wasserstoffintegrität belegt

Einfluss von Wasserstoff auf Kunststoffrohre und Formteile untersucht: Wasserstoffintegrität belegt

Autor: Von Andreas Redmann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Als Energieträger der Zukunft soll grüner Wasserstoff zur Dekarbonisierung von Gebäuden, Verkehr und Industrie beitragen. Um dieses Potenzial gerade für den Gebäudesektor produktiv zu machen, gilt es aktuell die in Gasverteilnetzen eingesetzten ...

Zum Produkt

Überblick über die Rahmenbedingungen zu Wasserversorgungskonzepten in NRW

Überblick über die Rahmenbedingungen zu Wasserversorgungskonzepten in NRW

Autor: Von Beate Kramer, Frank Licht und Galina Paschkow
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Vor dem Hintergrund klimatischer Veränderungen gewinnt die Aufgabe der Sicherstellung der öffentlichen Wasserversorgung immer mehr an Bedeutung. Darauf hat der Gesetzgeber in Nordrhein-Westfalen mit der Pflicht der Kommunen zur Vorlage eines ...

Zum Produkt

Praxisorientiertes Risikomanagement in der Wasserversorgung

Praxisorientiertes Risikomanagement in der Wasserversorgung

Autor: Von Esad Osmancevic
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Das Thema „Kontinuität der Wasserversorgung“ ist in den Grundsätzen und Zielen des Betriebs der Wasserversorgungsanlagen verankert. Des Weiteren ist eine störungsfreie Wasserlieferung von der Wasserqualität, den Wassermengen, dem Personal ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

HydroHub - technische H2‑Beratung + Engineering

Themen: H2 | Gas

Erzeugung Power-to-Gas/Power-to-X Energetische

MAX STREICHER GmbH & Co. KG aA

Themen: H2 | Gas

MAX STREICHER GmbH & Co. KG

Zwick Armaturen GmbH

Themen: H2 | Gas

Zwick Armaturen

WS Wärmeprozesstechnik GmbH

Themen: H2 | Gas

WS Wärmeprozesstechnik

WS-Reformer GmbH

Themen: H2 | Gas

WS-Reformer

Open Grid Europe GmbH

Themen: Gas | Pipeline

Open Grid Europe

Weitere Firmen laden...

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter