Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

Wasserversorgungsnetze im Fokus

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Wasserversorgungsnetze im Fokus

Der Praxistag Wasserversorgungsnetze ist eine ganztägige Vortragsveranstaltung rund um das Betreiben, Überwachen, Optimieren und Instandhalten von Wasserversorgungsnetzen, die von den Fachzeitschriften „3R“ und „Automation Blue“ ausgerichtet wird, mit Unterstützung des Instituts für Rohrleitungsbau an der Fachhochschule Oldenburg e.V. und des Verbandes Kommunal 4.0.
Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter von Stadtwerken und Wasserversorgungsunternehmen sowie Dienstleister im Bereich Trinkwassernetzplanung, -inspektion und -wartung.
Diese Themen sind beim 8. Praxistag Wasserversorgungsnetze am 27. September 2018 in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen geplant:

  • Optimierung von Wasserrohrnetzen, Druckzonen und Trinkwasserspeichern– Energieoptimierung in der Wasserverteilung (Referent: Thomas Rücken, Rechenzentrum für Versorgungsnetze Wehr GmbH)
  • Langzeit-EKG, wie die Digitalisierung die Instandhaltungs- und Energiekosten senken kann (Referent: Thomas Geiz, Phoenix Contact Electronics GmbH, Blomberg)
  • Ursache für die Erwärmung des Wassers im Wasserrohrnetz (Referent: Dr. Esad Osmancevic, RBS wave GmbH, Stuttgart)
  • Erfahrungen aus der Praxis mit dem Schirmspülverfahren (Referent: Stephan Koch, Gelsenwasser AG, Gelsenkirchen)
  • Leckagen frühzeitig erkennen und orten – mit Ultraschallsensoren und Software (Referent: Jörg Baader, Anton Rienmüller, VAG GmbH, Mannheim)
  • Betriebserfahrung zum Einsatz von fernauslesbaren digitalen Wasserzählern in Düsseldorf (Referenten: Udo Diehl, Sensus GmbH, Ludwigshafen; n.n., Stadtwerke Düsseldorf)
  • Ein Praxisbericht: Sichere Cloud-Lösung zur Prozessdatenübertragung und Anlagenvernetzung in KRITIS-Anwendungen (Referent: Kay Miller, WAGO, Minden)
  • Ausbildung für die (digitale) Wasserwirtschaft (Referent: Günther Müller-Czygan, Kommunal 4.0 e.V.)
  • Online Datenbanken zur Auswahl von Technologien – am Beispiel von Rohrleitungs- Zustandsbewertung und Hygiene-Monitoring (Referent: Dr. Bastian Piltz, Isle Utilities, Bonn)

Ein wichtiges Element des Praxistages ist der Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern, Referenten und den Ausstellern. Dank der großzügig bemessenen Pausen zwischen den Vorträgen ist hierfür ausreichend Raum für Diskussionen und Meinungsaustausch gegeben.
Kontakt/Anmeldung: Vulkan Verlag GmbH, Essen, Barbara Pflamm, Tel. +49 201 82002-28, b.pflamm@vulkan-verlag.de, www.praxistag-wasserversorgungsnetze.de

Das könnte Sie interessieren

Hybridveranstaltung: 17. ptc erstmals in Berlin und Online
Weltleitmessen wire und Tube in den Juni 2022 verschoben
InfraTech-Innovationspreis 2022: Jury nominiert drei Produkte
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Überblick über die Rahmenbedingungen zu Wasserversorgungskonzepten in NRW

Überblick über die Rahmenbedingungen zu Wasserversorgungskonzepten in NRW

Autor: Von Beate Kramer, Frank Licht und Galina Paschkow
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Vor dem Hintergrund klimatischer Veränderungen gewinnt die Aufgabe der Sicherstellung der öffentlichen Wasserversorgung immer mehr an Bedeutung. Darauf hat der Gesetzgeber in Nordrhein-Westfalen mit der Pflicht der Kommunen zur Vorlage eines ...

Zum Produkt

Praxisorientiertes Risikomanagement in der Wasserversorgung

Praxisorientiertes Risikomanagement in der Wasserversorgung

Autor: Von Esad Osmancevic
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Das Thema „Kontinuität der Wasserversorgung“ ist in den Grundsätzen und Zielen des Betriebs der Wasserversorgungsanlagen verankert. Des Weiteren ist eine störungsfreie Wasserlieferung von der Wasserqualität, den Wassermengen, dem Personal ...

Zum Produkt

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter