Suche...
Generic filters
Exact matches only
on on

15. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

15. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung

Die Kunststoffrohr-Industrie hat seit Mitte des vorigen Jahrhunderts eine überaus erfolgreiche Entwicklung durchlaufen. Heute ist das Kunststoffrohr auf einem hohen Qualitätsniveau in praktisch allen Anwendungsbereichen im Markt eingeführt – mit hoher und wachsender Akzeptanz. Leistungsfähige Kunststoffe, innovative Produkte und Systeme sowie das für den Anwender hervorragende Preis-Leistungsverhältnis sind Markenzeichen der Branche. An dieser Stelle setzt die Fachtagung an. Wie schon in den Vorjahren stehen wieder aktuelle, interessante und praxisbezogene Themen im Mittelpunkt. Das Tagungsprogramm spiegelt so in seiner Bandbreite das Motto wieder: „Die Welt der Kunststoffrohre“.
Die 15. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung 2017 findet vom 20. bis 21. Juni statt. Nach der rekordverdächtigen Veranstaltung 2016 mit 180 Teilnehmern aus Deutschland und mehreren europäischen Ländern, einem ausgebuchten Ausstellungsbereich und großzügig bemessenen Möglichkeiten, persönliche Kontakte und berufliche Netzwerke zu knüpfen und zu pflegen, stehen auch in diesem Jahr aktuelle, interessante und praxisbezogene Themen auf dem Tagungsprogramm.
Die Vorträge unterstreichen die Bedeutung von Kunststoffrohrsystemen als unverzichtbarer Teil einer modernen Infrastruktur. Der Einstieg in das Vortragsprogramm widmet sich dem Zustand der Kanalisation in Deutschland. Die nachfolgenden Themen befassen sich mit Kunststoffrohrsystemen in der Ver-und Entsorgung und auf dem weitläufigen Gebiet der Sanierung. Vorträge über Materialentwicklungen, Schweißtechnik, wichtige Regelwerke und Qualitätssicherung sorgen für ein insgesamt umfassendes Themenangebot.
Eine fachbegleitende Ausstellung, eine Podiumsdiskussion und der schon berühmte gesellige Abend mit fränkischen Spezialitäten in einem der schönsten Biergärten Bayerns runden das diesjährige Tagungsangebot ab. Apropos Bier: Kunststoffrohre kommen bei der Durchleitung höchst sensibler Medien zum Einsatz – dies gilt nicht nur für Trinkwasser. Auch für das Medium Bier bietet das Programm mit zwei Referaten eine Plattform.

Zum Programm Zur Anmeldung

Das könnte Sie interessieren

Von der Biogasanlage zur Wasserstofftankstelle
InfraTech 2022 startet, 3R freut sich auf Ihren Besuch!
Fachmesse KommTec live steht für Praxis zum Erleben
Weitere News...

Publikationen zum Thema

Einfluss von Wasserstoff auf Kunststoffrohre und Formteile untersucht: Wasserstoffintegrität belegt

Einfluss von Wasserstoff auf Kunststoffrohre und Formteile untersucht: Wasserstoffintegrität belegt

Autor: Von Andreas Redmann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Als Energieträger der Zukunft soll grüner Wasserstoff zur Dekarbonisierung von Gebäuden, Verkehr und Industrie beitragen. Um dieses Potenzial gerade für den Gebäudesektor produktiv zu machen, gilt es aktuell die in Gasverteilnetzen eingesetzten ...

Zum Produkt

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Die Unterschiede der GFK-Schlauchliner – vom Freispiegelkanal zur Trinkwasserleitung

Autor: Von Dr. Nils Füchtjohann
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Bereits über Jahrzehnte sind GFK-Schlauchliner im Abwasserbereich etabliert. Seit wenigen Jahren halten sie auch zunehmend Einzug in den Trinkwasserbereich. Hygienisch, nachhaltig und projektsicher – für die grabenlose Sanierung von ...

Zum Produkt

Auswirkungen hoher Steifigkeitskennwerte auf das Bruchverhalten von Schlauchlinern

Auswirkungen hoher Steifigkeitskennwerte auf das Bruchverhalten von Schlauchlinern

Autor: Von Heinz Doll, Susanne Leddig-Bahls, Wolfgang Buchner, Delia Ewert und Andreas Haacker
Themenbereich: Rohrleitungstechnik

Die vor Ort härtenden Schlauchliningverfahren werden seit 50 Jahren erfolgreich zur grabenlosen Ertüchtigung schadhafter Abwasserkanäle genutzt. Neben den zunächst entwickelten Synthesefaserlinern (SF-Liner) kommen seit ca. 20 Jahren verstärkt ...

Zum Produkt

Weitere Publikationen...

Firmen zum Thema

3R – Wir liefern Ihnen den Stoff.

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter